Frage von Taderius, 45

Hausmüll-Chaos: Keinerlei Gegenwehr?

Wenn man in einem Hochhaus wohnt, dort wird der Müll viererlei getrennt (Bio, Papier, Leichtstoff und Restmüll). Das klappt bei vielen auch, aber leider nicht bei allen, weswegen es beim Müll sehr viel Chaos gibt. Zum einem mit der Sortierung und zum anderen mit dem überstopfen von Mülltonnen (was in der Regel daran liegt, dass Leute ihre Müllsäcke nicht auskippen (Leichtstoff), oder Kartons nicht zerkleinern. Überflüssiger Müll wird dann einfach vor die Mulden gestellt, der dann von Ratten aufgerissen wird und liegen bleibt. Das ganze wird zu einer großen Schweinerei. Die Hausverwaltung hat in einem Schreiben mitgeteilt, dass "sich das bessern muß", da ansonsten das ganze weggemacht werden muß und diese Kosten auf die Anwohner verteilt wird. Der Hausmeister ist dafür nicht zuständig.

Das ganze ärgert mich, da ich den Müll halt gewissenhaft trenne und ich nun dafür zahlen soll, weil manche Leute zu blöd dazu sind, oder es schlicht und ergreifend überhaupt nicht wissen, weil man auch gar nicht mit ihnen reden kann um es ihnen zu erklären.

Mich ärgert das alles irgendwie und frage mich, ob ich das einfach so hinnehmen muß? Davon, dass sich im Restmüll Elektrogeräte und kleine Möbelstücke oder Teppiche befinden möchte ich an dieser Stelle gar nicht erst anfangen..

Antwort
von kenibora, 16

Bist Du Mieter oder Eigentümer....? Vielerorts entsorgen sogar fremde Menschen in den Containern der Hochhäuser.....Kauf Dir das Spiel: Mensch ärgere Dich nicht. Beobachte mal bei Glascontainern wenn sie öffentlich entsorgt werden..... was diese Entsorgungsfahrzeuge für "Unterschiede" machen. Du trennst verschiedene Glassorten....


Antwort
von nixawissa, 11

Gegen die Blödheit ist kein Kraut gewachsen, ich erlebte hier dasselbe! Aber am Geldbeutel sind die Leute am empfindlichsten. Hier habe ich durch einen Aushang auf solche Kosten aufmerksam gemacht und das hat dann einigermaßen gefruchtet! Eigentlich müssten die Hausmüllcontainer ab und zu auch mal innen gereinigt werden weil der Gestank die Ratten und Stechmücken anzieht!

Antwort
von Chefelektriker, 24

Trenne ruhig weiter, Dein getrennter Müll landet eh' in der Müllverbrennung.:D


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten