Hausmittel/Tabletten (Hunger der nicht aufhört + Haarausfall)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst ganz sicher nichts, was den Hunger stoppt, im Gegenteil: du hast mit einem BMI von 16,8 starkes Untergewicht und musst dringend zunehmen! 

Dein Haarausfall kann ohne Weiteres eine Folge deines Untergewichts sein. 

Du solltest auf jeden Fall mal einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit deinem Problem mal zum Arzt. Möglicherweise hast du eine Schilddrüsenüberfunktion oder Darmparasiten. Beides kann diese Symptome hervorrufen. Und beides kann vom Arzt erfolgreich behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

^^wie alle auf der Schilddrüsse rumhacken und dich gleich zum Arzt schicken.

Gesättigte Fettsäuren dienen als Geschmacksträger und regulieren deinen Hormonenhaushalt. Wenn du zu wenig davon aufnimmst, bekommst du Probleme damit.. haarausfall, trockene Haut, brüchige Nägel ect.

Gesättigte Fettsäuren befinden sich in Hüllsenfrüchten, Nüssen, Avocados, Omega3, Oliven Öl. 1g pro kg sollte täglich zu sich genommen. Und genau das tust du mit hoher warscheinlichkeit nicht :D

Wenn ich zu wenig Fett aufnehme, merke ich auch schnell, dass ich Haarausfall kriege. 

zu deinem zweiten Problem, so oft Hunger hast du warscheinlich, weil du entweder zu kleine Portioen isst, oder in deiner Nahrung nicht genug Ballaststoffe enthalten sind. Achte auf Ballaststoffreiche Ernährung z.b. Kartoffeln, Reis, Haferflocken, Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Magerquark, Pute, ect..

Haarkuren und Shampoos stecken voller Silikone, die schädklich fürs Haar sind. Silikon setzt sich wie eine Schutzschicht auf das Haar, wodurch nichts schädliches mehr an das Haar ran kommt, aber auch keine Feuchtigkeit mehr. Steig auf Silikonfreie Shampoos um, und klatsch dir nicht zu viel Chemie mit den Kuren auf die Haare. Mach dir stattdessen eigene Haarkuren, die bei weitem billiger und gesünder sind und einen besseren Effekt haben.

Ich garantiere dir, an den 3 punkten liegts... bevor du Arztreif abgestempelt wirst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir kommt da auch die Schilddrüse in den Sinn. Vielleicht mal zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung