Hausmittel gegen weisse würmer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest zunächst mal herausfinden wie du dich mit Würmern Infiziert hast, in der regel geschieht dies durch die Orale Aufnahme von Wurmeiern, oder durch den Biss eines Flohs. 

Daher ist es das grundlegend Falsche, dein Geheimnis für dich zu behalten. 

Erstmal müsst ihr heraus finden um welche Würmer es sich handelt, und in jedem Falle sollte diese auch behandelt werden. Eine Unbehandelte Wurminfektion, kann durchaus schwerwiegende folgen haben.

Die Ursachen für die Infizierung müssen natürlich ebenfalls beseitigt werden, habt ihr Haustiere? 

Ein Hausmittel nun ja, im Falle der bereits erfolgten und bereits fortgeschrittenen Infektion nicht Unbedingt ein Mittel gegen Wurmbefall.

Jedoch schützen regelmäßiger verzehr von Knoblauch und Zwiebelartige Gewächse, zuverlässig vor einer Infektion, der gängigsten Darmparasiten. Außerdem ist eine Intakte Darmflora eine  weitere Grundlage, welche wiederum auf eine Gesunde Ernährung zurückzuführen ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist für gewöhnlich recht harmlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Evi!

So ein unangenehmes Problem kann jeden von uns leider mal betreffen.Das ist dann gewöhnlich einfach Pech und nicht etwa Auswuchs mangelnder Hygiene.Vertraue dich ruhig deinem Hausarzt an. 

Der kennt sowas doch. Und er wird dir gegen das Übel eine wirksame Arzei verordnen. - "Hausmittelchen" wären umständlich anzuwenden und gewöhnlich bleibt der erhoffte Genesungsprozess aus . - Solltest du Haustiere mit Freigang haben wärest du gut beraten diese profilaktisch auch beim Veterinär gründlich endwurmen lassenzwew

Das ergibt zwei, drei kleine lästige Gänge zu Kompetenten Ärzten - und am Ende is alles wieder gut.

Alles Gute für dich!

maulwuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hausmittel? Nein. Apotheke, Mittel gegen Spulwürmer und sag es Deiner Mutter, ist nichts Schlimmes, man holt sich das auf fremden Toiletten.Kann auch in der Nahrung gewesen sein (Eier der Würmer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von felixuser
06.10.2016, 23:38

Falsch, mit Würmern Infiziert man sich nicht durch fremde Toiletten.

0

überwinde dich und rede mit mutter, sonst fressen dich die würmer noch auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?