Frage von Alina0605, 47

Hausmeister schultoiletten?

Darf der Hausmeister sich weigernDie Schultoiletten aufzuschließen (wegen verdreckung) und den ganzen Tag zu lassen, so daß man keine Möglichkeit hat auf die Toilette zu gehen

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 17

Mindestens eine Toilettenanlage muss zugänglich bleiben, aber das muss nicht zwangsläufig diejenige sein, die eurem Klassenzimmer am nächsten ist.

Kinder lernt zielen, dann sind Sperrungen wegen umfangreicher Reinigungsarbeiten doch gar nicht notwendig.

Antwort
von Elfi96, 25

Ja, zB wenn die Verschmutzung als Beweis  für die ungenügende Reinigung der Toiletten durch die Putzkolonne dienen muss. Darüber  hinaus ist mir keine Schule  bekannt, die nicht über mehrere Toilettemanlagen verfügt. LG

Antwort
von echolot19, 24

Selbstverständlich nicht. Melde dich bei deinem Klassenlehrer, alternativ beim Rektor und teile ihm mit, dass du dein Recht auf einen sauberen Toilettengang erfüllt haben möchtest.

Antwort
von marit123456, 6

Mindestens eine Anlage sollte offen sein. Ist das nicht der Fall, informiere den Rektor und sag ihm, daß du mit dem nächsten Bus nach Hause fährst, weil du mal auf's Klo gehen möchtest.

Alternativ klopfe am Lehrerzimmer und frag dort nach, ob du deren Klo benutzen darfst.

Je mehr Öffentlichkeit, desto besser :-D

Antwort
von leamarie2904, 26

Wenn noch andere Toiletten in der nähe sind ja.

Antwort
von poldiac, 29

Nein, aber würde da jetzt auch kein Fass aufmachen. Das kann ja die SV in Ruhe regeln. Kannst ja sicherlich auch die WCs innerhalb der Schule nach oder vor der Pause nutzen.

Antwort
von MaryAnnV, 27

Es gibt doch sicher nicht nur eine Toilette in der Schule..

Kommentar von MaryAnnV ,

Wieso sollte er alle Toiletten zuschließen? Das geht wirklich nicht

Antwort
von HDomi12, 15

Habt ihr nur eine Toilette oder waren die alle zu?

Wenn bei uns eine zu ist, geht man ein Stockwerk hoch oder runter...

Ich weiß nicht ob es irgendeine Verordnung gibt wo des steht (außer man siehts als Folter...dann ist es ein Verstoß gegen die Menschenrechte)

Geh am besten zu einem Lehrer oder zur Schulleitung.

Antwort
von Halbammi, 25

nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten