Frage von Car1903, 26

Hauskauf was beachten bzgl Erbe und Kredit?

Hallo,

wir als 4 köpfige Familie sind am überlegen ein Reihenhaus zu kaufen,welches wir durch die Ersparnisse der Familienmitglieder zu etwa 60% durch Eigenkapital finanzieren können.

Fragen:

  1. wenn das Haus auf den Namen der Eltern läuft, wie verhält sich das später mit der Erbschaft, wenn noch ein weiteres Kind bereits verheiratet ist und im Ausland lebt? Muss das Haus dann verkauft werden und der Erlös unter den Kindern aufgeteilt werden? oder kann man bestimmen, dass nur zwei der drei Kinder das haus erben? Kann man später den Eigentümer des hauses im Grundbuch ändern?

  2. wieviel Geld darf man seinem Kind bzw. Kindern schenken ohne der Schenkungssteuer zu unterliegen?

  3. welcher Kredit macht am ehesten Sinn? Eine Bank hat uns ein annuitätendarlehen vorgeschlagen. Kann man bei einem annuitätendarlehen vereinbaren, dass man den kredit mit Sonderzahlungen schneller tilgt als geplant ohne zusätzlich etwas dazu zahlen zu müssen?

  4. kann ein Reihenhaus vermietet werden und wenn ja, was gibt es dort zu beachten?

Fragen über fragen aber ein Hauskauf scheint keine leichte Angelegenheit zu sein...

Ich danke im Voraus

Antwort
von soissesPDF, 8

    "1. wenn das Haus auf den Namen der Eltern läuft, wie verhält sich
    das später mit der Erbschaft, wenn noch ein weiteres Kind bereits
    verheiratet ist und im Ausland lebt?"

    Grundsätzlich erbt das Kind im Ausland den Pflichtteil, der im Zweifel bar auszuzahlen ist.

    "den Eigentümer des hauses im Grundbuch ändern?"

    Mit Erbschein, selbstverständlich.


    "2. wieviel Geld darf man seinem Kind bzw. Kindern schenken ohne der Schenkungssteuer zu unterliegen?"

    Um 250.000€ sind pro Kind erbschaftssteuerfrei.

    "welcher Kredit macht am ehesten Sinn? Eine Bank hat uns ein
    annuitätendarlehen vorgeschlagen. Kann man bei einem annuitätendarlehen
    vereinbaren, dass man den kredit mit Sonderzahlungen schneller tilgt als
    geplant ohne zusätzlich etwas dazu zahlen zu müssen?"

    Selbstverständlich, das ist üblich.


    "kann ein Reihenhaus vermietet werden und wenn ja, was gibt es dort zu beachten?"

    Daran ist niemand gehindert.
    Ohne das zu verkomplizieren, dafür reicht ein Standardmietvertrag. Erhältlich in jedem Schreibwarenladen.

Antwort
von engeldeslichts, 3

Das Kind im Ausland, bekommt seinen Pflichtteil, wenn Ihr es enterben solltet. Ja man kann die Eigentümer im Grundbuch ändern, sobald der Kredit abbezahlt ist, oder der neue Eigentümer den Kredit übernimmt oder Ihr in ablösen könnt.

Wir haben dieses Jahr auch ein Haus gekauft und haben uns bewußt für einen Annuitätendarlehen entschieden, als ein Kredit mit Förderung. Weil Förderung heißt auch wieder, dass man sich an diverse Regeln halten muss.

ein Reihenhaus kann vermietet werden, warum auch nicht

Antwort
von hotcore, 12

Geh am besten zu einem anwalt / notar und lass dich da beraten - das kostet zwar etwas - ist  aber gut angelegt und der steht ja auch für seine antwort grade und nicht viel bla bla im netz von vielen die alles wissen aber nichts konkret - dann bist du auf der sichen seite 

Antwort
von remaxklavina, 8

Auch auf meiner Facebook Seite habe ich gerade ein gut erklärtes Video über dieses Thema gepostet. ;) Auf meiner Seite findest du weitere Informationen und den Facebook-Button. http://remaxklavina.wixsite.com/mysite/informationn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten