Frage von Lillymauspatsch, 48

Hauskatze ist weg was tun?

Hallo zusammen , Meine 7 Monat alte Katze Luna ist eine noch Hauskate . Wir ziehen bald um weshalb ich sie nicht erst an die Umgebung gewöhnen wollte . Sie wollte trotzdem immer raus hat es einige Male Geschaft ist auch schon vor Fenster im 1 Stock gesprungen doch da habe ich sie spätestens nach 10 min wieder eingefangen .

Heute Mittag hat sie den Abgang vom Balkon gestartet ich war leider nicht zuhause nur die Balkon Tür war offen Ich habe Angst das sie nicht heim findet habe die Nachbarschaft schon abgesucht

Was kann ich noch tun

Danke im Voraus

Antwort
von AriZona04, 34

Kleb Zettel an alle Nachbarschaftstüren - wer hat meine Katze gesehen? Meine ist auf diese Weise auch gefunden worden.

Kommentar von Lillymauspatsch ,

Danke wie lange war deine weg

Kommentar von AriZona04 ,

3 Tage. Und es ist 2 Mal passiert - war auch zu dem Zeitpunkt eine  reine Hauskatze. Beim ersten Mal ist sie aus dem 2. Stock runtergefallen und jemand hatte sie aufgelesen. Beim 2. Mal ist sie über das Dach (wir wohnten in einer Dachwohnung) runtergerutscht in ein offenes Veluxfenster in eine leerstehende Wohnung hinein. Wir sahen sie an einem normalen Fenster sitzen. Glücklicherweise wusste jemand, wo derjenige hingezogen war und so kamen wir an den Schlüssel ran.

Antwort
von Spikeeee, 23

Hallo Lillymauspatsch!

  • Zettel in der Nachbarschaft aufhaengen
  • Im oertlichem Tierheim nachfragen
  • Beim TA nachfragen und auch dort einen Zettel aufhaengen

In Zukunft am besten Balkon Katzensicher gestalten bzw. die Tuere nicht mehr offen lassen...

Ist deine Katze denn kastriert?

Hat deine Katze einen Artgenossen zuhause? Falls nicht hole bitte ein zweites Kaetzchen im Tierheim (ca. gleiches Alter, aehnlicher Charakter, eventuell gleiches Geschlecht). Einzelhaltung ist naemlich nicht Artgerecht.

Da deine Katze ja eigentlich eine Hauskatze ist wuerde ich ggf mit ihr zum TA wenn du sie wiedergefunden hast.

LG

Kommentar von Lillymauspatsch ,

Nein sie wäre übernächste woche zum kastrieren gebracht worden 

Ja sie hat einen Artgenossen Balkon war eigentlich sicher gemacht da wir aber nächste Woche umziehen haben wir das Gitter schon in der neuen wohnung befestigt ich war heute in der Früh nochmal draußen und habe sie gerufen aber ohne erfolg 

Ich werde im th und beim Ta anrufen und auch Zettel ausdrucken 

Danke  

Kommentar von Spikeeee ,

Oje, dann koennte sie schwanger sein.

Sobald du sie wieder findest geh mit ihr zum Tierarzt.

Falls sie schwanger ist lies dich ein wie du die junge Katze unterstuetzen kannst und natuerlich was mit den Babys passiert. Da kommt leider einiges auf dich zu! Schau dir an wann Kitten welche Impfungen brauchen. Und bitte, wenn du die Kitten abgibst nicht unter 12 Wochen. Halte uns auf GF doch bitte am laufendem. Im Falle einer SS kann dir naemlich hier auch guter Rat gegeben werden.

Jedenfalls viel Glueck dass du sie schnell und vor allem nicht schwanger zurueckbekommst.

Antwort
von Lilly11Y, 8

Erster Stock, Balkontür auf und eine Katze mit Drang nach draußen. Da war es abzusehen, daß sie den Weg wählt.

Ruf beim Tierheim an und häng in der Gegend Suchmeldungen auf. 

Normalerweise findet sie ihr Zuhause aber wieder. 

Da du offensichtlich keine Angst vor Wohnungseinbrüchen hast, laß die Balkontür weiterhin auf, wenn du nicht da bist, damit sie auf dem gleichen Weg wieder rein kann.

Viel Glück, ich denke schon, daß deine Katze, nachdem sie alle interessanten Sachen draußen entdeckt hat und hungrig ist, wieder nach Hause kommt.

L. G. Lilly

Antwort
von melman86c, 20

Ruf auch beim Tierheim an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten