Haushaltsmittel gegen flüssigen Schnupfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sinupret ist ein Mittel gegen Schnupfen, auf das ich immer schwöre.

Das wirst du vermutlich heute nicht mehr besorgen können, aber vielleicht ja morgen früh...

Ansonsten das übliche: Warm halten, (Erkältungs-) Bad, (Erklältung-) Tee, heiße Suppe, und ganz wichtig, die Nase immer putzen! Wenn du den Schnupfen wieder hochziehst, bleibt er mit den Bakterien im Körper und versucht nur immer wieder rauszulaufen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh an die frische Luft, das ist gut. Drinnen ist die Luft meistens viel zu staubig, was die Luftwege reizt und Entzündungen hervorrufen kann. Draussen ist die Luft viel sauberer, und die Erkältung kann schneller abklingen. Bei Regen ist die Luft am saubersten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jogibaer
15.09.2016, 21:55

Vielen Dank und gute Besserung.

0

Was möchtest Du wissen?