Haushalts versicherung gegen meteorschaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und genau weil das Risiko eines Schadens durch einen Meteor eben so gering ist, kann die Versicherung das problemlos ohne Aufpreis mit einschließen! Das Risiko eines Überschwemmungsschadens ist deutlich höher. Deshalb muss man dafür dann eben mehr zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir solche Versicherungen noch nicht genauer durchgelesen. Aber ich kann mir gut vorstellen, daß solche Versicherungen das mit abdecken.

Denn...

1. der Versicherungsfall wird nur selten eintreten

2. wenn nur ein kleiner Meteorit einschlägt, wird sich der von der Versicherung zu zahlende Betrag, gemessen an den Einnahmen, in Grenzen halten

3. wenn ein großer Meteorit einschlägt, wird Schaden der so immens sein, daß ohnehin alles zusammenbricht



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung