Frage von spreu2011 10.03.2011

Hausflohmarkt darf man das einfach so...

  • Antwort von Maeldae 10.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ruf beim ORdnungsamt an und frag nach.

  • Antwort von Pfotenferien 10.03.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja, das darf man, kommt nur meistens keiner.

  • Antwort von avek78 11.03.2011

    hm einmalig darf man das wohl... öfters?? würde ich auch nochmal nachfragen.. haben sie nachbarn?? machen sie einen strassenflohmarkt draus..den muss man allerdings anmelden..aber ist ja viel toller als allein... oder jeder auf seinem grundstück wie auch immer...hm allein ist auch okay es kommen nicht sooo viele allerdings muss man dann die sachen nicht irgendwo hinschleppen..und kann sich einen kaffee nach dem anderen aus der Küche holen ;) setzten sie eine anzeige ins wochenblatt... aber wenn sie soviel haben..haben sie das dann auch im blick wenn sie alles rausholen und leute kommen.. ich mein das ist ja so schon schwer wenn man mit 3 metern dasteht alles im Blick zu haben.. oder machen sie eine anzeige mit auflösung von.. und dann alles nach Termine.. recachieren sie die preise wenn sie denken sie haben da schätze bei!!! plakate und so darf man nicht anbringen ..aber vielleicht von mund zu mund MONTAGS anfangen WOW am wochenende ist da ein kleiner Hausflohmarkt unbedingt vorbeikommen... und allen bescheid geben..

  • Antwort von arimcfly 10.03.2011

    darf mann aber man sollt evil vorher die nachbarn fragen oder im gasthof , Bäckerei nachfragen ob man einen zettel hinhängen darf , dan kommen auch merh leute

  • Antwort von schildi 10.03.2011

    melde das beim Ordnungsamt an

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!