Frage von georgiaaa, 62

Hausarzt, Wie gehe ich am besten vor?

Habe letztes Jahr meinen ehemaligen Hausarzt wegen sexueller Belästigung angezeigt. Aussage gegen Aussage.

Mein Freund hat kaum Zeit für mich meine Unterlagen abzuholen.
Ich möchte da nicht mehr hin.
Kann ich denen schreiben dass die mir meine Unterlagen zu schicken sollen?

Antwort
von Larimera, 40

Du könntest auch deinem neuen Hausarzt (falls du schon einen hast) sagen, dass er die Unterlagen von deinem Alten anfordern soll.

Antwort
von TorDerSchatten, 30

Dein neuer Arzt fordert die Krankenakte vom alten Arzt an. Dazu braucht es keine "Abholer".

Antwort
von Axiallager, 41

Brauchst du diese Unterlagen denn unbedingt? Wenn du keine chronischen Krankheiten hast, bringen die Unterlagen einem weiterbehandelnden Arzt ja nichts.

Kommentar von georgiaaa ,

Naja schon. Ich habe chronische Gastritis. Er hat die Unterlagen eine magenspiegelung zB.
Oder von einem MRT

Antwort
von BalTab, 22

Wozu brauchst du die Unterlagen? Wechsel den Hausarzt, und wenn DER die braucht, besorgt DER sich die bei deinem alten Arzt.

Wenn du die selber benötigst, schreib ihn halt an! Warum sollte das ein Problem sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten