Hausarzt termin näächste wochhe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt vom Arzt ab, wenn er ein EKG-Gerät hat und entsprechend Zeit für die einzelnen Patienten eingeplant wird, dann kann er das direkt machen.

Ist es ein Hausarzt ohne EKG-Gerät, muss er Dich an einen Internisten überweisen, ist heutztage allerdings ganz selten.

Achte mal nicht so drauf, nicht reinsteigern, wird schon nichts Schlimmes sein. Habe ich auch manchmal, dass sich vorübergehend die Pulsfrequenz erhöht. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spüre auch mein Herzschlag wie jeder normale Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich arbeite auch beim hausarzt. Wenn etwas akutes vorliegt wird natürlich sofort ein ekg gemacht. Das geht ganz schnell. Er wird dich zuerst aber mal abhorchen und deinen blutdruck messen. Wenn das ekg auffällig ist, oder er es für erforderlich hält, wird er dir ein langzeit ekg vorschlagen. Das wird dir in der Praxis angeschlossen und du behältst es bis zum Nächten tag um. Es kann auch sein das er ein Belastung ekg bevorzugt, dann wird unter belastung (evtl. Fahrrad fahren) ein ekg geschrieben. Keine Angst vorm arzt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung