Frage von stellapino11, 11

Hausarbeit Labrador (Behindertenhund)?

Ich werde eine Hausarbeit im Fach Biologie mit der Fragestellung : Welche Eigenschaften machen den Labrador als Helferhund für Behinderte aus? Ich habe schon sehr viel darüber herausgefunden und würde jetzt noch ein bisschen eigene Meinung wissen...

dann noch ein paar fragen: - Warum wird genau der Labrador (mittlerweile Labradoodle wegen den Haaren) für diese Arbeit benutzt und nicht ein Dackel oder andere Rassen) -Gibt es noch besondere Eigenschaften die man nicht im Internet oder Bücher entdeckt? -Könnt ihr mir irgendwelche Bücher empfehlen? - für irgendwelche Informationen dazu bin ich sehr dankbar.....

Danke schön im vorraus

Antwort
von krispinchen, 11

Labradore sind sehr ruhige wesen und lassen sich gut trainieren. sie sind groß und haben genug kraft den behinderten menschen zu 'leiten' (besonders bei blinden ist es ja wichtig, dass der Besitzer weiß, wann zB die Straße überquert werden kann o.ä) 

Kommentar von krispinchen ,

danke für das Kompliment :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten