Frage von Chaot334, 83

Hausanschlüsse bei einem Neubau (MassivHaus) KFW70 Haus, im Raum Bamberg?

Hallo liebe Community, bei einem Neubau müssen ja einige Hausanschlüsse wie Strom, Wasser / Abwasser, Telefon vorab bestellt und installiert werden. Nun stellt sich mir die Frage, angenommen im August soll der Hausbau beginnen, bis wann müssen die Hausanschlüsse beantragt werden? Und wer sind die zuständigen Ansprechpartner (bei uns Raum Bamberg)? Hat jemand, der auch aus diesem Raum kommt, vielleicht schon Erfahrungen damit gemacht? Auch wie hoch die Kosten dafür waren?

Hoffe auf viele Antworten / Tipps / Infos etc.

Vorab schon mal vielen Dank

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 56

Hallo Chaot334,

damit du einen Telefonanschluss gelegt bekommst, haben wir einen speziellen Bauherrenservice, der dafür zuständig ist.

Erfahrungsbedingt solltest du mehrere Monate vor Bau bereits den Kontakt zu den Kollegen gesucht haben. Auf folgender Internetseite findest du weitere Informationen dazu: http://www.telekom.de/umzug/bauherren-service?wt_mc=alias_9998_umzug/bauherrenbe...

Viele Grüße Tobias P. von Telekom hilft

Antwort
von wollyuno, 47

die kommune vor ort kann das dir in jedem fall sagen oder auch die baufirma wenn sie aus der region ist

Antwort
von noname68, 52

frag doch einfach einen fachmann, z.b. architekten. hier sind doch meistens nur laien, die eine meinung haben aber kaum fachkenntnisse und noch weniger aus deiner gegend.

Kommentar von Chaot334 ,

fragen kostet ja nichts, aber falls mir hier niemand helfen kann, wende ich dann als nächstes an einen Fachmann :)

Kommentar von noname68 ,

ok, da hast du recht, aber die chance ist doch ziemlich gering.

aber wenn du einfach mal telekom, stadtwerke und bauamt  ansprichst, bekommst du ggf. auch infos (über den jeweiligen anbieter hinaus), wer wann was beim neubau macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community