Frage von FrischesToast, 157

Haus-Tausendfüßler in der Wohnung was tun?

Moin Moin

Ich hab seit längerem das Problem, dass kleine Tausendfüßler bei mir wohnen. Allgemein hab ich nichts gegen sie, aber ich kann nicht in meiner Wohnung leben, wenn ich weiß, dass die Viecher irgendwo rum fläuchen. Sie sind meistens im Schlafzimmer und Nachbarzimmer (beides im Keller).

Ich leg euch mal ein Bild vom heutigen Fall bei.

Was kann man gegen sie tun? Ich kann unmöglich mit so einem Tier im Zimmer einschlafen

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 100

Das sind wohl (noch kleine) Spinnenläufer, die zu den Nützlingen gehören.
Sie vertilgen Spinnen, Fliegen und andere Insekten - bevorzugt in der Dämmerung und nachts.

Obwohl sie auch mal den Menschen "beißen" können, sollte man sie nicht wahllos töten, sondern einfach einfangen und ins Freie befördern.

http://www.natwiss.ph-karlsruhe.de/BIO/medien/spinnenlaeufer/Beutefangverhalten....

Antwort
von ollesgemuese, 97

Ich denke das ist bei trockenem Wetter kein Problem, da wird der Boden nicht so schmutzig.





http://de.wikihow.com/Tausendf%C3%BC%C3%9Fler-loswerden

5. und 6. :)

Danke für erinnerung zum Frühstück btw...

Kommentar von FrischesToast ,

Gerne doch :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten