Frage von Headmade, 300

Haus bauen fertighaus oder Container?

Hallo ich wollte mal nach fragen ob sich da wer auskennt beim Fertihaus kaufen oder Container Haus weil ich ein Kleines Grundstück geschenkt bekommen habe. Allerdings will ich auch nicht zu viel ausgeben und wollte da mal fragen wie es da mit der isolation und heizung bei so was aussieht. oder ist es eher minderwertig so was zu bauen ?

Antwort
von muschmuschiii, 263

wie groß ist das Grundstück? Ist es Bauland? Was sagt der Bebauungsplan? Wie viel Geld willst du investieren? 

 Jede Menge offener Fragen!

Kommentar von Headmade ,

Also sind knapp 600m^2 Grundstück Größe und ist Bauland seid letzten Jahr und der Boden ist da auch gut für ein Haus geeignet. Mein Geld was ich habe für den Bau sind 50.000 und knapp 70.000 Euro auf dem bauspar Konto würde allerdings möglichst wenig ausgeben da ich auch ein sparsamer Mensch bin.

Kommentar von muschmuschiii ,

Grundstücksgröße ist knapp für ein freistehendes Einfamilienhaus: ihr müsst im Bebauungsplan nachsehen, wie die Grenzbebauung aussieht. € 120.000 wird als Bausumme aber nicht ausreichen: aber Zinsen sind z. Zt. recht günstig. Denk bitte dran, dass du noch ca10 -15% Baunebenkosten hast. Da du über einen sehr hohen Eigenanteil verfügst, wirst du auch sehr gute Konditionen bei deiner Bank bekommen.

Schau dir im Internet Objekte von Fertighausherstellern und schlüsselfertigen Anbietern an: achte aber bitte sorgfältig drauf, was im Preis enthalten ist und was extra kostet: Keller, Fundamentplatte, Garage etc.

Sparsamkeit ist eine positive Eigenschaft: es sollte dich aber nicht dazu verleiten, alles in "billig" zu ordern, das rächt sich dann nach einigen Jahren.

Antwort
von gadus, 254

Hier ein Tipp zum lesen:https://blogundweblinks.wordpress.com/2010/09/22/die-wahrheit-uber-fertighauser/  Gerade ein Fertighaus ist fuer ein kleines Grundstueck von Vorteil,da trotz hoher Waermedaemmung die Waende duenner sind als bei konventioneller Bauweise. LG  gadus

Antwort
von lackaffe666, 216

Hallo ein kleines Grundstück ist toll. Man kann sicher viel daraus machen. containerhäuser sind mittlerweile gar nicht mehr so unüblich und kostenseitig scheint es auch gar nicht mehr so schlimm zu sein(rd.700eur/m2), schau mal da rein. http://www.life-of-a-hummingbird.com/index.php/2016/04/08/leistbares-wohnen-diy-... Vielleicht findest du da Hilfe.

 

Antwort
von pharao1961, 180

Fertighas ist vermutlich zu teuer und in einem Container möchtest du doch nicht wirklich leben, oder?

Kommentar von Headmade ,

Container Häuser sind echt schön hört sich nur blöd an es sind ja mehre container die dan zusammen gebaut werden. Ein bekannter hat auch ein Haus container gebaut allerdings alles selbst finde ich persönlich auch super nur fehlt mir die Zeit für so was

Kommentar von pharao1961 ,

OK, wer sowas schön findet...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten