Frage von mone190167, 72

Haus als Sicherheit bei Bankkredit,darf die Bank ständig Haus besichtigen und Steuererklärung einsehen obwohl Raten immer pünktlich gez werden?

Antwort
von Thather, 51

In der Regel wird das Haus einmal Besichtigt, weil die Bank eine Schätzung des Werts vornehmen muss.
Das du deine Bonität nachweisen musst ist auch verständlich. I.d.R wird das über einen Gehaltsnachweis am Begin der Kreditlaufzeit gemacht. Hast Du noch andere Einnahme Quellen, wie aus Vermietung etc. dann kann die Bank das über die Steuererklärung machen. Oder wenn Du selbständig bist. Dann ist die Steuererklärung auch das für die Bank relevante Dokument.

Wenn Du dein Gehaltskonto nicht bei der Bank hast, die der Kreditgeber ist, dann werden die das evtl. jährlich fordern. aber nicht ständig.

Kommentar von mone190167 ,

es ist mein Elternhaus, habe es damals abgekauft und meine Eltern zahlen 250 Euro Miete, vielleicht deshalb. Mein Konto habe ich bei einer anderen Bank. Ich bin aber nur Teilzeit beschäftigt, geschieden und habe nur ein geringes Einkommen, das wissen die, hat sich leider in den letzten Jahren so besch..... entwickelt, aber mir kommt es vor als denken die ich hab irgendwo was zu verbergen. Ich dachte wenn ich seit 6 Jahren immer meine Raten zahle wäre das ok.

Antwort
von Wiesel1978, 48

Auch die Steuererklärug hat die einen Sch... zu interssieren :) AU?ER natrülich es würde im Krdeditvertrag eine Klausel geben dann weiß ich nicht inwieweit das anfechtbar wäre

Alles Gute

Antwort
von HalloRossi, 58

Nein, Quatsch! Dann Haus wird vor der Beleihung einmal besichtigt und dann wars das

Antwort
von SchmitzHermann, 48

was haste da denn für eine bank??  hoffen die das du die raten nicht bezahlst und die sich denn das haus unter den nagel reißen können... das teil wird einmal besichtigt , vor vertragsbeginn , wird angenommen oder abgelehnt.. meistens wollen die noch die police der brandversicherung haben ... aber sonst .. neee.   sehr außergewöhnlich

Kommentar von mone190167 ,

Volksbank Raiffeisenbank. Die wollen jährlich alle meine wirtschaftl. Unterlagen inklusive Einkommensteuerbescheid und Erklärung. Finanzamt sagte mir das geht die nix an. Jetzt wollen die nur mal das Haus anschauen wie es denn aussieht.

Kommentar von SchmitzHermann ,

BIN DA AUCH KUNDE:: ABER SOWAS HAB ICH NOCH NIE GEHÖRT:: WÜRDE ICH ABER NICHT ZULASSEN:: SONST SCHALTE MAL EINEN ANWALT EIN

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten