Frage von Jennyxxxo, 49

Hauptsatz vom Nebensatz unterscheiden?

Wir haben das thema in deutsch jz nochmal und es ist zu lange her als wir das das letzte mal hatten... habe irgendwie vergessen was Hauptsatz und was Nebensatz ist.

Antwort
von BeaBeautiful, 10

Hi!

Es ist wichtig, dieses Thema zu verstehen und immer sichergehen zu können. Daher möchte ich dir das jetzt genau erläutern.

Hier ein Beispiel für dich:

Ich liebe Kuchen, weil er lecker schmeckt.

Der fettbedruckte Teil des Satzes ist der Kern, da er das wichtige aussagt. Das kursiv gedruckte ist der Nebensatz, der das ausschmückt bzw ausweitet oder beschreibt. Allerdings könntest du diesen Teil weglassen, da der Satz ja trotzdem Sinn ergeben würde:

Ich liebe Kuchen.

Wenn du allerdings denkst: Ach, das ist definitiv der Hauptsatz, dann kannst du genau den Test machen und die andere Hälfte weglassen, denn wenn das so klingt wie hier:

Weil er lecker schmeckt.

ergibt das nicht wirklich Sinn. Der Satz muss auch ohne Vor- oder Nachgeschichte einen Sinn ergeben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Bei Fragen und/oder Kritik wende dich gern an mich :)

LG,

@BeaBeautiful

Antwort
von Deponentiavogel, 15

Ganz einfach. Wenn das Verb am Ende des Teilsatzes steht, ist es ein Nebensatz.

     Ich glaube dir, dass du gewinnst.

     Ich fahre Ski, weil ich darin der Schnellste bin.

     Während du diesen Satz liest, raube ich dein Haus aus.

     Aber: Ich glaube dir, denn du bist Priester. --› kein Nebensatz

Nebensätze erfüllen zudem im Ganzsatz immer eine syntaktische Rolle:

     Ich glaube dir, dass du gewinnst. (Objektsatz)

     Ich glaube dir das. (Pronomen)

Einmal schlüpft ein Satz, ein andermal ein Pronomen in die Rolle des Objekts.     

     Ich fahre Ski, weil ich darin der Schnellste bin. (Adverbialsatz)

     Ich fahre deshalb Ski. (Adverb)

Einmal steht ein Adverbialsatz als adverbiale Bestimmung, einmal ein Adverb.


Antwort
von StopTheBull, 18

Ein Hauptsatz kann alleine stehen, aber ein Nebensatz nicht.
Ein Nebensatz wird durch eine Konjunktion eingeleitet, wie weil, ob, dass, usw, und durch ein Komma abgetrennt.

http://kommaregeln.net/haupt-nebensatz-unterscheiden/

Antwort
von koalina, 24

Ein Hauptsatz kann alleine stehen während ein Nebensatz immer einen Hauptsatz braucht, da der Nebensatz allein meist keinen sinn ergeben würde.

Beispiel:

Ich spiele gerne Fußball(Hauptsatz) und bin gut darin.(Nebensatz )

Der erste teil des Satzes könnte auch ohne weiteres einfach so da stehen aber nur der Nebensatz ergebe keinen sinn.

Meist fangen Nebensätze mit bestimmten Wörtern an wie: 

und, weil, deshalb, darum usw.


Hoffe du verstehst was ich meine.

Kommentar von Jennyxxxo ,

ja danke hat mir sehr geholfen

Kommentar von Jennyxxxo ,

aber kann ein satz 2 hauptsätze haben??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community