Frage von Realcrafter, 56

Hauptfestplatte vom alten rechner in den neuen als Hauptfestplatte?

Kann ich die Hauptfestplatte meines alten Rechners als Hauptfestplatte in meinen neuen Rechner einbauen?

Antwort
von DorianWD, 27

Hallo Realcrafter,

Du könntest die HDD als Systemplatte in deinem neuen Rechner benutzen, nur brauchst du das Betriebssystem neu zu installieren, da wenn sich die Komponente beider PCs so unterscheiden, sind die Chancen sehr groß, dass der Rechner mit dem alten Betriebssystem nicht funktionieren oder später zu Probleme führen wird. Verfügst du über eine Installations-CD?

lg

Kommentar von Realcrafter ,

Nein

Kommentar von DorianWD ,

Dann könntest du den Installationsschlüssel dir merken und Windows neu installieren mit Hilfe einer ISO-Datei. So findest du den Installations-Schlüssel: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Software-Windows-Lizenzschluessel-au... Welche Windows-Version ist momentan auf dem Rechner installiert? Hier findest du eine ausführliche Anleitung zur Installation: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Windows-7-8-vom-USB-Stick-install...
Ich hoffe das wird dir helfen.

lg

Antwort
von priesterlein, 39

Ja, einbauen kann man immer, aber da du nichts über dein System schreibst, kann dir auch niemand sagen, ob das funktionieren wird.

Kommentar von Realcrafter ,

Mein alter Rechner hat als Prozessor einen AMD FX(tm)-6300 Six Cor Prozessor

Mainboard ist das A960D mit einem AMD Chipsatz und Grafikkarte die GTX 750

Mein neuer Rechner hätte einen Intel Cor I7 4790K Prozessor eine GTX 960 und als Mainboard das MSI Z97 Gaming 5 

Reicht das?

Kommentar von priesterlein ,

Die Hardware ist völlig egal, das Betriebssystem zählt.

Kommentar von Abuterfas ,

Möchtest Du die Platte einfach einbauen, damit er damit starten soll? Das alte Syst em ist ein komplett anderes, das wird so nicht funktionieren.

Antwort
von Abuterfas, 39

Kannst Du, wird aber mit Sicherheit nicht hochfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten