Frage von juliana1970, 75

Hatz4 und aufendhalts bestimmungsrecht?

Da ich hatz 4 bin und meine Tochter 16 jetzt in ausbildung ist habe ich mein regelbar gekürzt bekommen auch die miete . Da mir meine tochter das Geld ihrem Anteil geben soll macht sie nicht.

Jetzt hab ich gesagt sie muss zu ihrem papa wieder ziehen weil so geht das nicht sorgerecht haben wir beite ich aber vom Gericht das aufendhalts bestimmungsrecht und muss sorge tragen das es ihr gut geht. Mein ex mann meint das muss das Jugendamt entscheiden ob er sie aufnehmen darf.

Muss dazu sagen mein Sohn 16 ist in Obhut vom jugendamt. Bitte helft mir ich gehe sonst kaputt lebe sowieso mit ihr nur in ein Zimmer Apartment

Antwort
von wilees, 45

Das Jugendamt muß hier gar nichts entscheiden.

Hier muß nur der Vater dem Einzug seiner Tochter in seine Wohnung zustimmen.

Wie weit entfernt lebt der Vater? Ist die Fahrzeit zur Ausbildungsstelle zumutbar?

Kommentar von juliana1970 ,

Der Vater wohnt nur 500 Meter weiter weg.

Kommentar von wilees ,

Dann kann sie doch einfach umziehen.

Kommentar von juliana1970 ,

Laut Vater muss das Jugendamt das ok geben da ich gerichtlich das aufendhalts bestimmungsrecht  habe.

Aber wir beite das sorge recht

Kommentar von wilees ,

Das ist doch Unsinn. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht erlaubt Dir doch dem Umzug Deiner Tochter zum Vater zuzustimmen.

Kommentar von juliana1970 ,

Ja aber er meint halt nicht .

Ich bin fix und fertig .

Weiß nicht ob ich jetzt zum jugendamt soll oder nicht und wie es weiter gehen soll bei mir kann sie nicht bleiben sorry 

Kommentar von wilees ,

Dann geh zum Jugendamt und lasse Dich beraten.

Nach meiner Sicht will !! der Kindesvater seine Tochter nicht bei sich aufnehmen.

Da Eure Wohnverhältnisse sowieso nicht wirklich den Bedürfnissen einer 16jährigen entsprechen, sollte sich da auch etwas machen lassen.

Kommentar von juliana1970 ,

Ich suche schon zwei jahre eine Wohnung ist schwer es ist jetzt keine ausrede aber mit deprisonen  Panik angst habe ich es auch nicht leicht da ist mir als ein Termin schon genug.

Und das enge in der Wohnung ich kann nicht mehr nur das versteht keiner habe alles versucht mir Hilfe holen wollen bekam immer nur gesagt suchen Sie weiter .

Ja und jetzt wo meine tochter ihr Ausbildung hat reicht das Geld nicht und ich fliege wieder mehr in meine Depression  rein

Antwort
von nocheinnutzer, 41

Da deine Tochter sich in einer Ausbildung befindet , hat sie auch Anspruch auf Unterhalt.

Kann keiner von euch den Unterhalt bezahlen, kommt das Jugendamt ins Spiel.

Du musst also zum Jugendamt und Ihr d.h. du und dein Ex müsst erst mal offen legen ob ihr Zahlungsfähig seid.

Deine Tochter ist nicht dazu verpflichtet dich Finanziell zu unterstützen.

Noch ist euer Kind nicht volljährig....also kümmert euch!!!!!!!!!!!

Kommentar von wilees ,

Wenn die Tochter im elterlichen Haushalt lebt, für den Leistungen nach SGB II gezahlt werden, dann hat sie - da zur Bedarfsgemeinschaft gehörend auch Anteile der Kosten zu übernehmen.

Was soll in diesem Zusammenhang das Jugendamt zum Thema Unterhalt sagen? Das Jugendamt zahlt hier keinen Unterhalt.

......Deine Tochter ist nicht dazu verpflichtet dich Finanziell zu unterstützen..... Sorry Schwachsinn - "das Kind " trägt entsprechend seiner Leistungsfähigkeit zum eigenen Unterhalt bei.

Kommentar von juliana1970 ,

Ja und die Kosten will sie nicht übernehmen . 

Deswegen hab ich gesagt sie muss zu ihrem papa wieder zurück .

Er sagt das Jugendamt muss das ok geben .

Er sagte da ja unser Sohn in Obhut vom jugendamt ist .

Muss das Jugendamt erlauben ob sie bei ihm einziehen darf

Kommentar von nocheinnutzer ,

so ein Schwachsinn, wer hat sich das den ausgedacht

Kommentar von juliana1970 ,

Ich sage mal mein ex mann er meinte er hat mit dem Jugendamt gerettet  und die hätten das so gesagt .

Kommentar von juliana1970 ,

1 Vater kann kein Unterhalt zahlen .

2 wie ich schon geschrieben habe ich lebe vom amt bis vor kurzem auch meine tochter .

3 ich kümmere mich um mein Tochter sonst hätte ich sie nicht vor zwei jahre bei mir auf genommen in meinem 1 Zimmer Appartement. 

Nur das jc sagt sie muss mir mein Anteil geben was mir zum Lebensunterhalt fehlt und sie muss sogar die Hälfte der miete übernehmen .

Das jc bezahlt jetzt mir nur 250 miete die restlichen 120 soll sie bezahlen .

Das was ich jetzt noch bekomme reicht gerade das die fehlende miete gezahlt wird Strom und das max Ticket für meine Tochter  den Rest was zu zahlen ist geht nicht .

Kommentar von wilees ,

Und warum bezahlst Du ihr dann noch das Ticket?

Kommentar von juliana1970 ,

Sie bekommt erst am 15 ihr erster Lohn.

Trotzdem bleib ich wiederum auf der Strecke da ich ja auch noch die fehlende miete zahlen soll von dem restlichen Lebensunterhalt was ich noch bekomme und das sind nur280 Euro da bleibt zum leben nicht viel übrig mehr wenn alles ab geht nix bleibt

Kommentar von wilees ,

Ich denke Du brauchst Hilfe. Wende Dich bitte einmal an den sozialpsychiatrischen Dienst ( Gesundheitsamt ) Deines Kreises.

Kommentar von juliana1970 ,

Ok danke werde ich tun . Sorry wie können die mir helfen

Kommentar von nocheinnutzer ,

jetzt wird's interessant........

Kommentar von juliana1970 ,

Nocheinutzer warum intresant 

Kommentar von nocheinnutzer ,

ich warte auch auf die Erklärung von wilees.......

Kommentar von juliana1970 ,

Dann warden wir mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten