Frage von HerrUnsichtbar, 75

Hattet ihr schon mal einen richtig heftigen Unfall?

Musstet ihr wegen sowas schon mal operiert werden, oder habt sogar im Koma gelegen? Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit.

Danke, für alle Beiträge

Antwort
von devinha35, 46

hatte vor Jharen einen ziemlich haftigen Fahrradunfall-bin halt voll mit dem Hinterkopf auf den Beton aufgeschlagen... Blut hat nur so gespritzt..wie wars? Also in dem Moment wo mir bewußt wurde, was gerade geschah, dachte ich wirklich ich trete meine Heimreise an...hatte kein Schmerzempfinden, spürte meinen Körper irgendwiengar nicht mehr, großes Gefühl von Wärme um mich rum, wollte aufstehen, konnte aber nicht..alles ging so schnell-da war der Krankenwagen schon da hat mich ins Krankenhaus gefahren und genäht-wie gesagt kein Zeitgefühl, kein Körpergefühl, alles so schnell und wie im Film

Antwort
von leki12, 52

Ich hatte vor genau 1 jahr einen Radunfall, bei dem ich mir beide schneidezähne ausgeschlagen und durch die lippe geschlagen habe-und das 2 wochen nachdem ich meibe feste zahnspange endlich razsbekommen hatte 😣

Ist jetzt nicht so extrem schlimm gewesen aber ich bin seither 5 mal operiert worden und einer meiber schneidezähne ist dunkel trotz mehrmaligen bleichen 

Wieso fragst du denn?

Antwort
von Goodnight, 55

Welchen Rat suchst du? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten