Hattet ihr schon mal eine Paranormale Begegnung, würde mich interessieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt keine "paranomalen" Erlebnisse. Wenn du dir die Beiträge durchliest, wo derartiges behauptet wird, wirst du feststellen, dass es sich dabei um lebhafte Fantasie, sensorische Täuschung, beeinträchtiger Geisteszustand, selektive Wahrnehmung und Paranoia handelt.

Alles Dinge die man einfach und logisch erklären kann, wenn man sich nicht durch den kindischen Glauben an derartiges aus der Fassung bringen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr oder weniger ja , den wenn ich Träume habe ich manchmal diese Klarträume in denen man sich in der Echten Welt befindet und dort altägliche dinge macht, manchmal wuederholen sich in der Nacht geträumte dinge in der Realität.  So habe ich im Traum vor 3-4 jahren sine Erdkundearbeit geschrieben und genau so wie ich die Fragen im Traum Gesehen habe, so standen diese Fragen auf dem Zettel und ich bekam eine 1. Manchmal sehe ich auch gefahren die much in form von Alpträumen verfolgen und am folgetag passiert dies meinen Mitmenschen zb über eine Kiste stolpern usw. Aber nicht immer trifft alles so zu weshalb es auch einfach zufall sein kann aber seit dieser arbeit schreibe ich meine Träume auf und versuche so die zukunft irgendwie vorherzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte letzte erst kürzlich vor 2 wochen eine kurze Begegnung. Ist eine schwarzer Schatten bei meiner Bett Kante vorbei geschwebt. Und dann noch heute um 5:30-5:45 hörte ich eine stimme die nur ein Wort sagte aber ich es nicht ganz verstanden habe leider..es war wie deni oder danke. Da gab es noch einiges dinge die mir passiert sind.

Ich finde jeder hat das recht seine eigene Meinung zu haben. Aber doch finde ich diese Hetzer Reihe das es diese seelen nicht auf dieser Welt gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Leute haben schon paranormale Erlebnisse gehabt, andere werden später noch welche haben. Das hängt auch davon ab wie sie zu dem Thema stehen. Ihre Meinung ändert sich im Laufe des seelischen Entwicklungsprozess. Ich selbst hatte schon 4 Erlebnisse. Einmal 2009 eine weiße Frau ohne Gesicht, schwebend neben meinem Bett. Kurz danach besuchte mit jede nacht ein schwarzer Schatten. Ich ging kurz mal aus meinem Zimmer, ein Stofftier von mir lag auf dem Boden. Nach ein paar Minuten kam ich wieder und das Stofftier lag auf meinem Bett, außer mir war keiner im 1. Geschoss. Als ich 6 Jahre alt war erschien mir der Geist meiner verstorbenen Katze. Ich sah sie damals auf meiner Matratze auf mich zu laufen. Und erst vor kurzem im September als meine letzte Katze verstarb, erschien diese mir auch eines Abends. Etwa vier Tage nach seinem Tod hörte man ihn noch im Haus.    

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ii420
03.04.2016, 12:54

Naja.. Ich denke da hast du bisschen zu viel Geträumt :D Oder zu viele Filme gesehen

0

Meine Großmutter hat sich in der Nacht in der sie starb von mir verabschiedet. Sie ist sehr überraschend verstorben, habe also nicht damit gerechnet und auch erst am nächsten Morgen erfahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MavenGFX
02.11.2015, 18:38

Finde das jetzt nicht wirklich Paranormal?

0

Ja gestern war voll komisch wir waren auf einem kleinen fest und ich habe kuchen gegessen und dann ich hatte die gabel nicht mal auf dem teller auf einmal fällt der kuchen vom tisch ( hab ich mir wirklich nicht ausgesacht) das komische daran ist gestern war Allerheiligen vlcht war es wer vom friedhof ? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Charlie Charlie are you here. Mein Freund und ich waren im Nachbarshaus wo keiner drin ist und es war noch Tag da sind wir rein und haben dann Charlie Charlie gespielt und er hat uns geantwortet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?