Frage von moneybo23, 39

Hatte starke Zahnschmerzen aber jetzt sind sie weg muss ich trotzdem noch zum Zahnarzt?

Antwort
von Damon1234, 13

Ich arbeite als ZFA und ich finde es schrecklich wenn man denkt deswegen NICHT zum ZA gehen zu müssen nur weil es weg ist, Gesundheit bekommt man nicht geschenkt und Termine auch nicht nur weil man JETZT auf einmal wieder schmerzen hat die man vor x Monaten schon hatte!! Es kann nämlich auch sein das deine Beschwerden weg sind ist ja schön. . Kann aber auch heißen das der Zahnnerv also die Pulpa des Zahnes abgestorben ist!! Dann hat man absolut keine Beschwerden nichts alles wie weggeblasen. BITTE geh zur Abklärung zu deinem Zahnarzt dieser wird ggf ein Rö Bild des einzelnen Zahnes machen und kann dann sehen ob der Zahn eventuell auch an der Wurzel entzündet ist. Das kann bei nicht behandeln ganz unangenehme Folgen haben, weil der Weg zum ZA zu anstrengen war.. genauso könnte es auch sein das der Zahn Hypersensibel ist also eine Über benötigt heisst speziellen Schutzlack der in mehreren Behandlungen aufgetragen wird und nein kann man nicht irgendwo kaufen.. es übernimmt in beiden Fällen die Krankenkasse also kommen keine Kosten auf dich zu. Hoffe ich konnte dir helfen und hoffe wenn du wirklich zum ZA gehen solltest das alles top ist. LG

Antwort
von Delveng, 15

@moneybo23,

es ist häufig so, das Schmerzen wieder verschwinden, wenn man ernsthaft in Betracht zieht, die Praxis eines Zahnarztes aufzusuchen.

Letztlich bleibt es Deine Entscheidung, ob Du zum Zahnarzt gehst oder nicht.

Vor einiger Zeit hatte ich Zahnschmerzen, die mich so sehr störten, dass ich beim Zahnarzt um einen Termin bat. Einen Tag vor dem Termin waren meine Schmerzen wie weg geblasen und kehrten auch nie wieder zurück. Ich habe natürlich umgehend den Termin abgesagt.

Antwort
von L3and3r, 16

Hallo moneybo,

ich würde dir empfehlen trotz der nun nicht mehr schmerzenden Zähne einen Zahnarzt aufzusuchen, denn Vorsicht ist immer besser als Nachsicht! :)

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen!

Gruß L3and3r

Antwort
von Adi02, 16

Hi,

wenn du jetzt keine Beschwerden mehr hast, würde ich nicht zum Zahnarzt gehen. Wenn die Schmerzen, aber wieder auftreten sollten, würde ich sofort zum Zahnarzt gehen.

Lg

Antwort
von Psylinchen23, 16

Weißt du schon woher sie gekommen sind? Ich würde trotzdem zur Kontrolle hin schauen.

Antwort
von Eutervogel, 14

Ich würde es tun. Hab mal den selben Fehler gemacht. Die Schmerzen kommen irgendwann wieder und dann ist die Baustelle deutlich größer als jetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten