Frage von MarioNeedHelp, 344

hatte sie schon ihr erstes mal und belügt mich?

Hallo Leute, Meine Freundin (15) und ich (15) hatten unser ,,erstes mal'' aber es ist eigentlich alles schief gegangen, naja war halt ein erstes mal aber das ist eine andere Geschichte. Zurück zur frage, sie hatte keine schmerzen und geblutet hat sie auch nicht.. und ich würde nicht sagen das ich nicht gut bestückt wäre, sonst würde ich nicht fragen ;). die Erektion war aber auch noch nicht 100% ,,hart' sondern kurz davor aber ich war auch aufgeregt und so'. kann es vielleicht sein das sie schon ihr aller- erstes-mal hatte, oder hätte ich länger mit der Erektion warten müssen? oder gibt es noch andere gründe? meine ego leidet ;(

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Flammifera, 215

Hey :)

Ich denke da brauchst du dir absolut keine Sorgen machen. Es gibt verschiedene Lösungen für dein Problem.

Die "Blutung", die durch das Zerreißen des Jungfernhäutchens entsteht, kann einfach so minimal ausgefallen sein, dass du sie nicht bemerkt hast. Bei manchen Mädchen ist es einfach nur ein kleiner Tropfen. Wenn sie außerdem ein sehr dünnes Jungfernhäutchen hatte, dann kann es sein, dass sie das Reißen überhaupt nicht bemerkt hat.

Auch vorstellbar wäre, dass ihr Jungfernhäutchen schon vorher gerissen ist und zwar durch Sport. Macht sie Gymnastik, Tanzen, Turnen oder ist sonst generell gelenkig? Dann ist es sehr wahrscheinlich dabei irgendwann mal gerissen. Das war bei mir auch der Fall.

LG

Kommentar von MarioNeedHelp ,

Jaa, sie macht Sport.

Danke für die tolle Antwort, ich vertraue ihr jetzt einfach mal und selbst wenn ich sehe darüber hin weg.

Das blöde ist halt das es eine Fernbeziehung ist und wir nicht einfach so mal was ausprobieren können deswegen ist Sex immer mit druck verbunden hatten jetzt nur dieses eine mal und es war halt eine Katastrophe(Erektion ist nicht groß genug ausgefallen und dann abspulter Erektion Abbruch :(.) das macht einen schlechten eindruck vor allem weil es fürs erste das letzte mal war. kann erst wieder in den freien weiter gehen ;).

Kommentar von Flammifera ,

Hm, eine Fernbeziehung ist ja nie so einfach leider und es ist schade, dass Sex dadurch "Druck" macht. Das sollte nicht sein...vielleicht fällt euch ja irgendetwas ein, damit es entspannter wird?

Und ich denke nicht, dass sie davon einen schlechten Eindruck hatte. Immerhin ist es euer erstes Mal gewesen und ich denke beide Seiten waren aufgeregt. Das weiß sie mit Sicherheit auch. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen :)

Kommentar von MarioNeedHelp ,

haha, man will aber immer perfekt sein :P

Kommentar von Flammifera ,

Ja, das kann ich nachvollziehen. Am besten diesen Ehrgeiz zum Perfektionismus auf Sport und Schule verlegen, klappt ganz gut :D

Kommentar von MarioNeedHelp ,

Ohne Übertreibung, das ist schon der Fall :D

Kommentar von Flammifera ,

Nun dann...weiß ich leider auch keinen Rat, außer sich mit Philosophie auseinanderzusetzen. Aber das muss ja nicht sein ;)

Antwort
von musso, 127

Es muss nicht weh tun, und man blutet auch nur ganz wenig. Meist jedenfalls, das kann kaum bemerkt werden.

Was ich viel spannender finde: Wieso würde dein Ego leiden? Frauen können ja gar nicht überprüfen, ober der Kerl schon... hat. Und wir kommen prima damit klar!

Antwort
von HapsHaps, 164

Was ist das denn für eine Beziehung, null Vertrauen? Man muss beim ersten mal nicht unbedingt Bluten oder schmerzen haben!! Das jungfernhäutchen kann auch unbemerkt beim Sport reissen und manchmal reißt es erst beim 3. Mal. Aber du, wenn du ihr so wenig vertraust, warum bist du dann mit ihr zusammen?

Kommentar von MarioNeedHelp ,

das hat weniger was mit vertrauen zu tun eher mit Eifersucht und liebe, naja das erste ist auch nicht so gut (siehe. fernbeziehung)

Antwort
von beangato, 107

Das Jungfernhäutchen kann auch beim Sport reissen.

Ich verstehe nicht, warum das so wichtig ist, ob Frau eins hat oder nicht.

Kommentar von MarioNeedHelp ,

in dem alter würde ich das ein bisschen bitchig finden vor allem weil sie mir gesagt hat das sie noch Jungfrau ist

Kommentar von beangato ,

Du würdest es bitchig finden, wenn das Häutchen ohne ihre Schuld gerissen Ist? DAS finde ich ein bisschen gedankenlos von Dir.

Kommentar von blackforestlady ,

@Mario...bitchig ist das was ihr in dem Alter treibt und dann mit zwanzig zum Psychiater müsst, weil es sexuell nicht mehr funktioniert. Da kann man sehen, dass Du noch sehr naiv und zu jung bist und lieber noch einige Jahre hättest warten sollen. 

Kommentar von MarioNeedHelp ,

1.) egal ob 15 oder 32 solang man sich liebt ist da nichts verwerflich.

2.) es war mein erstes mal man.. ist ja nicht so als würde ich sie 10 mal am tag rammeln.

3.) ja, da hast du recht aber du kannst mir nicht vorwerfen das es im Jahre 2000, der Fernseher nicht voller sexueller Werbung ist (eis.de amoreli.de) und jeder 3. 11 jährige schon 2-3 Freundinnen hatte (mit sexuellen Kontakt)

4.) ich finde es gut im frühen alter mit Sexualität konfrontiert zu werden um zu lernen und zu verstehen(Verhütung etc) und würde sagen das 15 dafür ein gutes alter ist..

5.) bin schon lange mit ihr zusammen und es war einfach von meiner und ihrer sicht der Zeitpunkt.

Kommentar von MarioNeedHelp ,

1.) egal ob 15 oder 32 solang man sich liebt ist da nichts verwerflich.

2.) es war mein erstes mal man.. ist ja nicht so als würde ich sie 10 mal am tag rammeln.

3.) ja, da hast du recht aber du kannst mir nicht vorwerfen das es im Jahre 2000, der Fernseher nicht voller sexueller Werbung ist (eis.de amoreli.de) und jeder 3. 11 jährige schon 2-3 Freundinnen hatte (mit sexuellen Kontakt)

4.) ich finde es gut im frühen alter mit Sexualität konfrontiert zu werden um zu lernen und zu verstehen(Verhütung etc) und würde sagen das 15 dafür ein gutes alter ist..

5.) bin schon lange mit ihr zusammen und es war einfach von meiner und ihrer sicht der Zeitpunkt.

Kommentar von MarioNeedHelp ,

ich habe nicht ohne ihre schuld gesagt...

Antwort
von munchies, 72

Nicht alle Mädchen haben schmerzen. Nicht überall kommt unglaublich viel Blut so wie du es dir vielleicht vorstellst. Alles in Butter ;) lg

Antwort
von NorthernLights1, 102

Es muss nicht bluten oder schmerzen. Ist bei jeder Frau unterschiedlich...

Vertraust du deiner Freundin ? Dann solltest du ihr schon glauben, wenn sie sagt, dass es ihr erstes Mal war.

Hatte sie natürlich vorher schon einen Freund, wird es nicht ihr erstes Mal gewesen sein.


Kommentar von MarioNeedHelp ,

sie hatte einen :O aber sie hat gesagt da war nichts.

Kommentar von NorthernLights1 ,

Vertraust du ihr ? :/ 

Es ist schwer zu glauben, dass da nichts lief. Das musst du entscheiden...ich mein, ob du mit einer möglichen Lüge / der Ungewissheit klarkommst

Kommentar von MarioNeedHelp ,

sie hat nie was explicites darüber verlorer, hat lediglich gesagt das sie keinen sex mit ihm hatte, ja ich vertrau ihr aber selbst wenn es durch sport gerissen wäre hätte sie es mir sagen können

Kommentar von NorthernLights1 ,

beim sport oder beim Tampon- einschieben merkt man es nicht unbedingt, deshalb kann sie dir davon nichts sagen :)

Naja, wenn du ihr vertraust ist es doch gut. blöd finde ich eher den Zustand der fernbeziehung. Gerade am beginn der beziehung möchte man doch erstmal ständig beisammen sein ( Nähe = körperlich und charakterlich / mental), kuscheln und sex haben und gerade jetzt in dieser Phase seid ihr getrennt :/

Kommentar von MarioNeedHelp ,

jaa :(

Kommentar von NorthernLights1 ,

:( 

ich wünsche euch viel stärke, dass ihr es durchhält. Wie lange soll der Zustand noch dauern bis ihr endgültig zusammen seid ?

Kommentar von MarioNeedHelp ,

kann noch dauern :D sind ja noch schüler... sehen tuh ich sie alle paar wochen(wenn es geht)

Kommentar von NorthernLights1 ,

dann braucht ihr wirklich auch den starken willen / Liebe für einander. Fernbeziehungen sind echt hart, gerade wenn man kein ende sieht :/

Antwort
von Peppi26, 71

Man muss weder schmerzen haben noch bluten! Denk mal drüber nach! Außerdem hat das nix mit der Größe zu tun!

Antwort
von nancyM, 108

Man kann auch beim 69. Mal noch Schmerzen haben. Jeder Körper ist unterschiedlich, wahrscheinlich kommt sie halt einfach damit klar.

Antwort
von Kokosnuss2002, 109

Vielleicht hat sie sich schon selbst befriedigt das sie keine schmerzen hatte

Antwort
von rosebud85, 79

Es muss weder bluten noch schmerzhaft sein.

Antwort
von Navajo1839, 75

Es ist bei jeder Frau anders OB sie blutet oder OB es wehtut.. Das hat nichts zu bedeuten. Bei mir hat es geblutet wie sau aber null wehgetan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community