Hatte schon öfters Träume wo ich mich im Traum fragte , träum ich das oder ist es real. Ist es euch auch schon so gegangen.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das ist eine vorstufe vom klarträumen, herzlichen glückwunsch! wenn du zu so einem punkt kommst, wo du dich fragst ob das real ist oder nicht, versuch dir im traum deine hände anzuschauen. wenn diese seltsam aussehen, also verformt sind oder mehr/weniger finger haben, dann kannst du wissen, dass du träumst. solltest du das schaffen, kannst du in deinem traum tun was du willst: du kannst entscheiden was passieren soll, was du tust, wer aufkreuzen soll, usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Despote
07.03.2016, 22:29

Kann dir kurz einen Traum schildern. ich bin im wahren Leben Busfahrer. Nun zum Traum: Fahre mit vollbesetzten Bus eine Gefällstrecke. Plötzlich merke ich, daß die Bremsen nicht mehr funktionieren und der Bus immer schneller wird. Ich trete die Bremse mit aller Gewalt durch bis das Bremspedal abbricht. Es kommt Kurve wo der Bus normalerweise umkippen würde, aber er kippt nicht um. Fahrgäste schreien vor Panik. Nächste Kurve usw Bus wird immer schneller aber Bus kippt nicht um und Fahrt geht im vollen Tempo weiter. Alles so Real. Dann denk ich im Traum alles nicht so schlimm, das  träumst du ja nur, weil kein Unfall passiert.

0

Kenne ich, das ist die Vorstufe vom Klarträumen das ist ziemlich cool da du wenn dir das auffällt machen kannst was du willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaa ich find das voll cool das is ein wachtraum du träumst weist aber genau das du träumst weis aber leider nich wie man das erforruft :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap War früher sehr oft bei mir jetzt ist das irgendwie nicht so oft. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in meiner Kindheit hatte ich öfters sowelche träume. Später wurde mir mitgeteilt das heisst das irgendwo in dem Thema ist was schlimmes oder falsches oder dir droht eine Bedrohung. Ich weiss nicht ob das die Warheit ist aber ehrlich gesagt es gab fälle wo es sich auch so ergeben hat... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich gelegentlich. Ich finde, das sind die interessantesten Träume.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte kürzlich im Traum "Das ist ganz sicher kein Traum."

Dann bin ich aufgewacht, wars doch einer ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Despote
07.03.2016, 23:26

Ah Klasse, einwandfrei. Am schönsten sind die Träume wo ich schwerelos wie ein Vogel durch die Gegend fliege. Aber da denke im Traum --- im traum nicht daran, daß es ein Traum sein könnte. Und zögere es möglichst in die Länge.

0

Was möchtest Du wissen?