Frage von Fragerin6, 100

Hatte Nintendo wirklich mit Sony einen Deal?

Mir erzählte ein Freund, dass Nintendo mit Sony zusammen gearbeitet hat.

Für das SNES eine CD - Erweitung (Was sicher cool gewesen wäre)

Aber da raus nichts wurde, weshalb am Ende die PS 1 raus kam?

Weiß da jemand mehr? Bzw Quellen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Redgirlreloadet, 51

Ja genau so war das

es gibt übrigens sogar einen Prototyben

http://winfuture.de/news,89739.html

Antwort
von sepki, 15

Überall nachzulesen.

Nintendo wollte auf CD's als Datenträger umsteigen und haben sich mit Sony einen erfahrenen Partner dafür geholt.

Nintendo hatte dann aber doch einen Rückzieher gemacht und Sony hat allein weiter gemacht. Ergebnis -> PlayStation.

Kommentar von Fragerin6 ,

Und WIESO diesen Rückzieher?

Kommentar von sepki ,

Sollen wohl vertragliche Differenzen gewesen sein. Nintendo hat sich dann auch einen anderen Partner gesucht (Philipps).

In den anderen Antworten gibt's ja schon Links dazu.

Antwort
von Peppie85, 25

genaue quellen habe ich auch nicht. aber im rahmen der reportage "die nintendo story" wurde das auch mehr als deutlich angeschnitten.

lg, Anna

Kommentar von uncutparadise ,

Quelle: Wikipedia.

Antwort
von ceevee, 47

https://en.wikipedia.org/wiki/SNES-CD

http://winfuture.de/news,89739.html

Kommentar von uncutparadise ,

Es gibt auch einen deutschen Wiki Artikel. So einfach kann es sein ;-)

https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation

Antwort
von Juliana19092002, 53

Ja das stimmt, nach meinen Infos. Warum weiß ich leider nicht, Sorry.

Antwort
von uncutparadise, 16

Für jeden jederzeit in 30sek nachlesbar :

https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community