Frage von Alinchen1204, 30

Hatte meine Pille letzten Monat durchgenommen & hatte in den 7 Tagen Pause meine Periode...dennoch habe ich mich irwie verzählt anstatt 7 dann 8 Tage Pause?

Ist die Pille dann trzd wirksam für den Monat ?

Antwort
von miclosangelo, 22

Wie du hast dich verzählt?

Möchtest du damit sagen, dass du versehentlich acht Tage Pause gemacht hast? Das darfst du nicht machen, sonst ist der Schutz nicht mehr gewährleistet.

Kommentar von Alinchen1204 ,

Ja ich dachte es wären 7 Tage doch ich habe nochmal heute nach gezählt jz sind es doch 8 Tage....jz ist der Schutz für diesen Monat weg auch wenn ich sie weiterhin nehmen ab heute ?@miclosangelo

Kommentar von miclosangelo ,

Damit hast du deine Pause um einen Tag verlängert, was deinen Schutz beeinträchtigt hat.

Du bist nicht mehr ausreichend geschützt. Erst wenn du wieder sieben in folge korrekt eingenommene Pillen genommen hast, ist der Schutz wieder vorhanden. Es kann nun in den nächsten Tagen zu einem Eisprung kommen, was eine mögliche Schwangerschaft hervorrufen könnte, wenn du in den letzten Tagen Sex hattest. Spermien können bis zu 7 Tage überleben.

Hattest du während der Pillenpause Geschlechtsverkehrs? Eine Möglichkeit wäre die Pille danach, die man bis zu 72 Stunden danach einehmen kann. Dabei ist aber Eile geboten.

Kommentar von Alinchen1204 ,

Nein hatte kein Geschlechtsverkehr. muss man die Pille trzd dann noch den Monat nehmen auch wenn sie nicht wirksam ist?Oder trzd allem nehmen ?@miclosangelo

Kommentar von miclosangelo ,

Um deinen Hormonhaushalt und deinen Zyklus nicht durcheinander zu bringen, empfehle ich dir, die Pille weiterzunehmen. 

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten