Frage von mjjj70, 47

Hatte mann früher in Belgien auch mit DM gezahlt oder welche währung gab es da?

Antwort
von priesterlein, 26

https://de.wikipedia.org/wiki/Belgischer_Franken

Junge, sage mal Bescheid, wenn du Probleme hast, im Internet etwas zu suchen. :-)

Kommentar von mjjj70 ,

Ich kann machen was ich will wenn ich wenn fragen will frag ich wenn du damit probleme hast geh lieber Lego Duplo spielen oder so

Kommentar von cruscher ,

Jetzt geht das geheule los...

Kommentar von priesterlein ,

Ja, du fragst und du kannst es auch, ich verbot es dir nicht. Deine Fixierung auf Belgien könnte eine gewisse Ideenlosigkeit in Bezug auf irgend eine Schularbeit ausdrücken, die dich überfordert. Jeden kleinen primitiven Belgienfakt einzeln zu fragen könnte für eine gewisse Kurzsichtigkeit stehen. Ich bot dir meine Hilfe an, falls du tatsächlich nicht wüsstest, denn dieser Eindruck entstand, wie man einfachste Informationen im Internet sucht oder findet. Ja, ich weiß, dass die Chancen gut stehen, dass du das jetzt nicht verstandest, egal, die Hoffnung bleibt.

Kommentar von mjjj70 ,

wenn du meinst !!!

Antwort
von muschmuschiii, 29

seit 1832 hatte Belgien den belgischen Franken (Franc) als Währung, danach den Euro.

Wie kommst du darauf, das Belgien die DM (deutsche Mark) als offizielle Währung hatte ??

Kommentar von mjjj70 ,

ich interessier mich 0 für währung gut das mit dem DM hätte ich vieleicht noch gewusst das das Deutsch Mark sind aber dann ist es aus:D muss nurn Referat machen 

Antwort
von thebigbrownfox, 26

es war der belgische Franc (so wie in Frankreich der französische)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community