Frage von Timiii1999, 46

Hatte Krampf im Bein etwas mit der Impfung etwas zu tun?

Ich hatte heute eine Impfung gegen Hepatitis, und heute Mittag hatte ich so einen Krampf im Bein. Er hat sehr weh getan. Hat das was damit zu tun? Soll ich morgen im Sport mitmachen?

Antwort
von DerTroll, 46

Der Krampf hat vermutlich nichts mit der Impfung zu tun. Außer man hätte dich ins Bein geimpft. Aber vermute, man hat das in den Arm getan. Genrell kannst du auch Sport machen, nur du solltest dich nicht verausgaben nach der Impfung. Aber das hat nichts mit dem Krampf zu tun, sondern einfach, daß dein Körper seine Kraft darauf verwenden soll, den Impfschutz aufzubauen.

Antwort
von Deichgoettin, 40

Hat das was damit zu tun?

Nein, sicherlich nicht. Wadenkrämpfe o.ä. Krämpfe kommen immer wieder mal vor. So etwas hat jeder Mensch schon mal gehabt.

Soll ich morgen im Sport mitmachen?

Sicher - warum solltest Du nicht mitmachen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten