hatte jetzt vor einer Woche meine Mandelentfernung kann ich also Nudeln mit Pesto essen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Solange es nicht scharf, spitz oder heiß ist, kannst du's essen & darfst du's essen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das schlucken kannst. Ich hatte ca. 3 Wochen Probleme mit fester Nahrung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal deinen Arzt gefragt? Mein Arzt hat mir vor der Entlassung gesagt, wie ich mich wegen des Essens und Trinkens (z.B. Cola) zu verhalten habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ausprobieren. Du wirst schon merken, ob du die problemlos schlucken kannst oder nicht. Schaden können sie dir jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deine Arzt x)))))))))))))))))))

Bei jedem menschen ist der Heilungsprozess anders !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, warum solltest Du das nicht essen dürfen? Es ist eine weiche Speise, welche weder scharf oder krümelig ist und auch keine Milch enthält. Somit spricht absolut nichts dagegen, dass Du das essen darfst. Das hättest Du auch schon viel früher essen dürfen.

Nach der Entfernung von Mandeln sollte man keine harten, krümeligen, scharfen und milchhaltigen Speisen und Getränke zu sich nehmen. Milchprodukte sollten deshalb vermieden werden, weil sich die Milchsäurebakterien auf die frischen Wunden setzen könnten und dort dann die Wundheilung verhindern.

Jetzt nach einer Woche darfst Du aber durchaus wieder damit beginnen, ganz normal zu essen. Die Krusten sollten sich langsam von den Wunden lösen und danach ist die Gefahr von Nachblutungen dann gebannt.

Also ... ich wünsche Dir einen guten Appetit und weiterhin gute Genesung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung