hatte jemand von euch schonmal eine erfahrung mit einem dreier...wie war es würdet ihr es tun und wärt ihr eifersüchtig lg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du mal einen Dreier erleben möchtest, dann kannst Du zusammen mit Deinem Partner in einen Swingerclub gehen. Dort seid ihr anonym und außer (D)einem Vornamen brauchst Du nichts über Dich preiszugeben. Der Sex ist unkompliziert und unverbindlich (was nicht heißen muss, dass er dann weniger Spaß macht), was bedeutet, dass Du keine Angst zu haben brauchst, dass Eure Spielgefährten plötzlich irgendwann ungefragt bei Euch Zuhause auftauchen... .

Essen und Getränke sind in der Regel im Eintrittspreis enthalten, der Club stellt darüber hinaus die Infrastruktur (Räume, Pool, Whirlpool, Duschen, Handtücher, Kondome...). In den Räumlichkeiten kann man sich nackt oder in Dessous bewegen und mit anderen Gästen flirten. Wenn man sich sympathisch ist geht man auf eine der Spielwiesen um die Bekanntschaft zu vertiefen. Dabei ist die Zustimmung aller Beteiligten stets die Maßgabe - man braucht also keine Angst zu haben, dass man nach Betreten des Clubs von einer Horde sexhungriger Gäste überfallen wird. Das Swingermotto ist stets "Alles kann, nichts muss!".

Eine wesentliche Unterscheidung ist, ob es sich um einen reinen Pärchenclub handelt in den eben nur Paare eingelassen werden, oder einen Herrenüberschussclub, zu dem auch Einzelpersonen Zutritt erhalten. Um welche Art es sich handelt zeigt bereits die Preisliste. Wenn auch Preise für Soloherren aufgeführt sind, so ist es eben KEIN Pärchenclub. Viele Clubs bieten an bestimmten Tagen auch "nur Paare" oder eben "Herrenüberschuss" an. Als Anfänger-Paar sollte man möglichst mit einem reinen Pärchenclub anfangen, da ein HÜ-Club, wo die Soloherren bemüht sind das überhöhte Eintrittsgeld wieder hereinzuholen, manchmal anstrengend werden. Da ist es dann oft so, dass - sobald sich ein Pärchen auf eine der Spielwiesen begibt - gleich ein Tross Männer hinterherläuft, die darauf hoffen eingeladen zu werden bzw. die Entspannung zusehenderweise gleich in die eigene Hand nehmen.

Mit meiner Frau habe ich seit vielen Jahren die Abmachung, dass uns beiden Swingerclub und Bordellbesuch gestattet sind und wir dafür Affären "mit Herz" bleiben lassen. Damit kommen wir beide prima zurecht, denn Liebe kann man nicht an der Exklusivität gymnastischer Übungen festmachen! Anfangs ist es zwar irgendwie seltsam den Partner beim Sex mit anderen zu beobachten - aber das geht bald vorbei. Wenn Du Dir das jetzt noch nicht vorstellen kannst, dann warte nochmal 15-20 Jahre - dann sieht man das meist lockerer (oder hat sich längst getrennt...). 

Seid nett aufeinander!

R. Fahren
(Der schon viele Dreier hatte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonne3004
20.10.2016, 20:08

hey vielen dank für deine ausführliche antwort.... ich muss das bewundern..... ich kann mir das nicht vorstellen wenn wirkliche liebe da ist dass man dann partnertausch machen kann.... wird deine frau null eifersüchtig??... für mich gehört liebe und sex zusammen...ich würde da vielleicht reinschauen wenn kein partnertrausch unsererseits stattfindet....oder als single.... freund habe ich keinen.... naja was gefällt dir am meisten beim swingern?

0

Wie schon gesagt, ist Eifersucht das wohl größte Problem bei einem Dreier. Solange du und dein Partner da kein Problem mit haben, das Liebesleben mit einer dritten Person zu teilen oder ihr gar nicht in einer Beziehung seid, dann ist das wohl kein Problem. Aber das kannst du wohl selbst am besten einschätzen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid hoffentlich erwachsen und wißt worauf ihr euch einlaßt. Es gibt Paare die haben damit kein Problem.

Aber das kann auch in die Hose gehen. Wenn man den Partner mit einem anderen sieht kann gewaltig Eifersucht aufkommen.

Man muß sich sicher sein auf was man sich einläßt und man muß sich sicher sein, dass man das wirklich will.

Dann kann man es versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte kein und will/brauche keinen hab einen Freund und bin glücklich mit ihm
Ich/wir könnten keinen haben wegen Eifersucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann sehr aufregend sein.

Doch es sollte auch gut überlegt werden,da schon so manche 2er Beziehung,an einem 3er Versuch zerbrochen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder gerne. Eifersucht ist uns zum Glück komplett fremd. Geht auch nicht anders, wenn man Dreier haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?