Frage von tumblrgirlundso, 57

Hatte jemand vielleicht das selbe wie ich?

Guten Abend :-) Vor zwei Wochen hab ich gemerkt das meine Fuß zehen ( linker Fuß ) taub sind. ( es ging ungefähr 5 Tage so ) Danach bin ich zum Arzt und mein Arzt meinte das es von der Kälte kommt und ich Sport treiben soll. 1-2 Tage später waren meine Finger taub aber nur der kleine Finger und der Ring Finger ( linke hand ) Dann bin ich wieder zum Arzt und er meinte das es nichts schlimmes wäre und ich mich ablenken soll und Sport treiben soll. Dann bin ich die Tage joggen gegangen .. in die Stadt gegangen .. und zum Tierpark . Und ich hab mein Füße und Hände total vergessen und das Taubheitsgeffühl war weg. Und jetzt seit paar Tagen merke ich das ich schlechter sehe .. trotz brille. ( ich bin 17 und trage eine brille seit dem ich 3 bin ) Ich seh zb am Handy alles verschwommen. Ich habe auch über meiner rechten Augenbrauen so ein taubheitsgefühl bzw so ein kribbeln. Ich weiß das ihr von so fern nichts festellen könnt aber ich wollte trotzdem mal das los werden. Vielleicht hatte hier jemand auch mal sowas oder ähnliches. Ich werde auch morgen wieder zum Arzt gehen.

Ich bedanke mich jetzt schon mal bei jedem der das liest und beantwortet. :-)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von linlalu, 57

Hast du auch Kopfschmerzen dabei? Oder in Verbindung damit also nach dem spüren der Dinge?? :)

Kommentar von tumblrgirlundso ,

Ja, meistens nur auf einer Seite oder nur in der Mitte. Danke für deine Antwort. :-)

Kommentar von linlalu ,

Kein Problem! Ich weiß natürlich nicht genau was du hast und ich würde dir in jedem Falle raten das durch einen Arzt (ich würde dir einen Neurologen empfehlen) abzuklären. Aber meine Vermutung lautet Migräne mit Aura... Hört sich schlimmer an, als es ist, aber ich kenne das allzu gut...! Ich habe immer Taubheitsgefühle in den Gliedern, depressive Verstimmung und Fressattacken und ich weiß: "aha! Innerhalb der nächsten 48 Stunden bekomme ich Migräne."
Wie genau deine Therapie ablaufen sollte muss du in jedem Falle mit dem Arzt abklären, aber ich habe jetzt schon einiges in dem Thema durchgemacht und wenn du sonstige Fragen dazu hast kontaktiere mich gerne!! :)
Ich wünsche dir gute Besserung!
Und ganz wichtig: ich habe nur eine wage Diagnose gestellt, sie kann auch falsch sein und ersetzt in keinem Falle (!) den Gang zum Arzt, da sich hinter den genannten Symptomen auch anderes verbergen kann!
LG :))

Kommentar von tumblrgirlundso ,

Das hat meine Freundin auch gesagt also das es Migräne sein könnte. Vielen vielen dank für deine Antworten . Und eine gute Nacht. :-)

Antwort
von drgoat, 41

Oh, also ich hatte so etwas zwar noch nie, aber ich würde den Arzt sofort wechseln. Hol dir da 3-4 Meinungen ein, auch wenn es Zeit und nerven kostet.
Vielleicht ist auch nur was verklemmt, du könntest ja auch mal zur Physik gehen oder Heilpraktiker. Aber ich bin kein Arzt, deshalb geh besser dort hin. Gute Besserung. ;)

Kommentar von tumblrgirlundso ,

Dankeschön. :-)

Antwort
von FlyingCarpet, 33

Evtl. Hyperventilation oder eine bestimmte Art von Migräne/Aura die mit solchen Symtomen einhergeht. Es gibt aber auch die "Weißfingerkrankheit" http://www.jameda.de/krankheiten-lexikon/weissfingerkrankheit/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community