Frage von ismirsausage12, 50

Hatte Jemand schon einmal das gleiche?

Hallo zusammen,

ich habe seit gestern leichte Halsschmerzen und seit heute eben etwas mehr. Halsschmerzen sind bei mir an sich nichts ungewöhnliches, aber diese sind irgendwie anders. Sie tun nicht so extrem weh, sonder sind eher sehr sehr unangenehm und ziehen über die Ohren unter anderen auch in den Kopf. Wie gesagt es fühlt sich sehr unangenehm an und ich denke das meine Lymphknoten ebenfalls schmerzen. Meine Mandeln sind meiner Meinung nach nicht geschwollen oder gerötete.

Weiß jemand was das sein könnte?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von liruah, 16

Das kann durchaus sehr viel sein ich würde zum Arzt gehen wenn hausmittelchen wie Eis lutschbonbos husten Säfte Honig warmes Bier etc nicht anschlagen. Wenn die lympfen geschwollen sind ist von einer Infektion aus zu gehen. Wie gesagt Arzt auf suchen von Angina bis Mittelohrentzündungen Nasen Nebenhöhlen sind noch andere Dinge aus zu schließen und dies kann nur dein Arzt. Nicht zu lange warten lg

Antwort
von Nalachris90, 30

Ferndiagnose kann ich nicht machen, trotz dass ich Arzt bin :) ruf Deinen Hausarzt an, dass Du einen Termin möchtest. Gründe kann es viele geben. Weisheitszähne / falsch gelegen / Anfang einer Grippe usw.
Tee mit viel Honig ist nicht verkehrt nur BITTE keine Milchprodukte oder einen Schal anziehen!! Milch verschleimt und die Wärme am Hals fördert die Bakterien.

Antwort
von imchewy, 17

Wenn du dir recht sicher bist, dass es nicht die Mandeln sind, kann es auch einfach nur eine allergische Reaktion sein.

Wobei es auch typisch für Halsschmerzen ist, wenn sich der Schmerz bis zu den Ohren zieht.

Trink einfach sehr viel, am besten Tee. Wird es 1-2 Tagen nicht besser, dann auf jeden Fall zum Arzt, es kann sich auch ein Abszess an den Mandeln bilden, ohne großartige Schwellungen.

Hoffe ich konnte dir helfen, Arzt bin ich zwar nicht, hab aber auch öfter mit Halsschmerzen zu kämpfen!

LG

Antwort
von gabestylez, 17

Klingt nach einer Nebenhöhlenentzündung, am Besten gehst du mal zum Arzt und lässt dir das anschauen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community