Frage von kia555, 83

Hatte ich meinen ES schon?

Hallo ich war jetzt ein paar Tage krank und konnte daher nicht meine Temperatur für nfp messen. Mein Zervixschleim wird immer weniger sowie die qualität von diesem schlechter, allerdings schwankt es. Mein Muttermund ist nur noch etwas geöffnet, aber ich bin mir nicht so sicher ob es sicher genug ist jetzt sex zu haben, da ein Kind eine Katastrphe wäre. Wir verhüten sowiso immer mit Kondom, aber ich vertrau dem nicht so ganz daher nfp. wie schafft ihr das ohne andauernde Angst zu haben schwanger zu werden? Wäre echt lieb wenn ihr mir das beantworten könntet, denn ich bin so übervorsichtig das das schon gar nicht mehr geht. Und was halten die Frauen davon die auch nfp machen zu meinen voherigen schilderungen kennt ihr das auch?

Antwort
von Evita88, 17

Wenn du ohnehin immer mit Kondom Sex hast, kannst du natürlich auch jetzt Sex haben. Kondome sind bei vernünftiger Anwendung und der richtigen Größe sehr zuverlässige Verhütungsmittel.


Wenn du aber so große Angst vor einer Schwangerschaft hast und daher nur an deinen sicher unfruchtbaren Tagen Sex haben möchtest, dann kannst du erst dann wieder Sex haben, wenn du sicher weißt, dass dein Eisprung vorüber ist, dieser also nach den Regeln der sympto-thermalen Methode "Sensiplan" ausgewertet werden konnte.

Und das ist aktuell nicht möglich, wenn du wegen Erkrankung in den letzten Tagen nicht messen konntest. Auf den Zervixschleim und Muttermund allein kann man sich nicht verlassen, da es ja auch mal mehrere Anläufe auf einen Eisprung geben kann.

Es könnte schließlich sein, dass dein Schleimumschwung nur auf einen Anlauf zurückzuführen ist, der tatsächliche Eisprung aber erst noch bevor steht.

Genauso gut könnte es natürlich auch sein, dass dein Eisprung schon vorüber ist, du musst aber noch warten, bis du das sicher weißt, also auch die Temperatur auswerten konntest.

Eventuell kannst du diesen Zyklus gar nicht mehr auswerten, dann musst du eben entweder durchgehend verhüten oder auf Sex verzichten, bis du den nächsten Zyklus/Eisprung auswerten konntest.

LG

Kommentar von kia555 ,

Mein muttermund war aber schon vor ein paar tagen offen und da hatte ich sehr viel schleim etc. Kann ich dann davon ausgehen das der es scgon vorüber ist? 

Kommentar von Evita88 ,

Nein, kannst du nicht!

Ich habe doch schon geschrieben, dass man sich allein auf Zervixschleim und Muttermund nicht verlassen kann. Nur die Kombination von Temperatur und Zervixschleim bzw. Temperatur und Muttermund ist sicher.

Du kannst also erst von einem erfolgten Eisprung ausgehen, wenn du Temperatur UND Zerxischleim bzw. Muttermund auswerten konntest.

Antwort
von Laluna528, 35

Mir wäre diese Art der Verhütung zu unsicher. Ich nehme schon seit vielen Jahren die Pille ohne Nebenwirkungen oder Probleme.


Kommentar von kia555 ,

Ich nehme nicht die Pille da ich irgendwann kinder möchte und das dadurch dann evtl. Nicht mehr möglich sein würde. Aber danke für deinen beitrag :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten