Frage von robi187, 9

Hatte Holzmehl früher was mit dem Bäcker zu tun?

bekannter sagte dies wurde als zuschlag ins brot gegeben in schlechte zeiten?

Antwort
von dandy100, 6

ja, klar - in Notzeiten hat man alles mögliche verwendet, um zu strecken, Holzmehl war der Klassiker

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten