Frage von mertiboy 24.07.2012

Hatte Bruce Lee natürliche Muskeln?

  • Antwort von Francisc0 24.07.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der war auf einer Shaolin Schule seit dem er ein Kleinkind war. Das heißt jeden Tag das härteste Training. Das beantwortet hoffentlich deine Frage

  • Antwort von BreitenSportler 24.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ob jemand Steroide nimmt oder nicht kann man nie sagen.

    Das einzige was man sagen kann , ist, dass man für 65 KG auf 1,7 m und niedrigen Körperfettanteil keine Steroide braucht.

  • Antwort von mil08 24.12.2012

    Mit nartürliche weise :D

  • Antwort von mil08 05.08.2012

    ja klar **

  • Antwort von TomLoki 27.07.2012

    Bruce hatte in seinen jungen Jahren - bis ca. 1958 - eher funktionale Muskeln - d.h. er hatte diese durch Kampfkunsttraining (Tai Chi und Hung Gar und insbesondere Wing Chun) erworben. Nach dem er in die Staaten kam, musste er natürlich feststellen, dass die Amerikaner andere Einstellung zum Kampfsport (damals eher bekannt: Judo und Karate) hatten und auch anders Kraft einsetzten. Dadurch hat er angefangen generell Muskeln aufzubauen und seine Leistung deutlich zu steigern. Er hat sich zum Ziel gemacht - der Beste zu sein.

    Es gibt sehr interessantes Buch von Jesse Glover (extrem schwer zu bekommen, da erster Schüler sowie Assistant Instructor von Lee): "Bruce Lee between Wing Chun & Jeet Kune Do" der auf diese Entwicklung von Bruce näher eingeht. Natürlich wollte Lee kein Bodybuilder werden, sondern seine Kraft und Schnelligkeit als Kampfkünstler steigern.

    Es gibt keinen einzigen Bericht, der belegt, dass Lee irgendwelche Präparate oder ähnliches zu sich nahm. Dafür gibt es aber sehr viele Aufnahmen und Zeitzeugen, die sein hartes Training zweifelslos belegen.

  • Antwort von CarlRodriguez 24.07.2012

    Bin ziemlich sicher, dass der natürliche Muskeln hatte. Wer hart trainiert, sich gesund ernährt und zudem eine gute genetische Veranlagung besitzt, der braucht keine Medikamente. Schließlich war er ja Kampfsport-Künstler, kein Radprofi ;-)

  • Antwort von polo1786 24.07.2012

    die muskeln von bruce lee sehen so "komisch" bzw. ungewöhnlich für die heutigen zeiten aus, da er nie dass ziel hatte muskeln aufzubauen, sondern wie dass im kampfsport (u.a. auch boxen) üblich ist nur schnellkraft trainiert

  • Antwort von lichan 24.07.2012

    man sagt, ja

  • Antwort von ListenMensch 24.07.2012

    Jop, und niedriger Körperfettanteil.

  • Antwort von polo1786 24.07.2012

    warum frags du?

  • Antwort von Crafter1345 24.07.2012

    Die natürliche Weise xD

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!