Frage von Lisanerrick1409, 27

Hats noch nen Wert?

Also folgendes; Mein Freund und ich sind seit 13 Monaten zusammen. Anfangs war alles sehr schön bei uns wir haben viel unternommen, er ist direkt zu mir gezogen und er schläft seither Tag täglich bei mir. Die Beziehung ist schlechter geworden als er mir gesagt hat ich wäre zu dick seine Freunde kennenzulernen, die ich bis jetzt immernoch nicht kenne. Ich hab 20 Kilo in 11 Wochen verloren. Es reicht aber nicht, er beteuert mir aber dass ich mich für ihn nicht ändern brauche und er mich liebt wie ich bin. Ich wäre nicht zu dick für ihn, aber trotzdem verletzt es sein Ego die einzig dicke Freundin zu haben. Um es nachvollziehen zu können; bin 1,70 groß und wiege 71,3 kilo. Okay und seit ca 3 Monaten ist es immer mehr zwischen uns kaputt gegangen. Er sagt immernoch er liebt mich und das wäre das einzige was ihn bei mir hält, weil meine Eifersucht krankhaft wäre. ( Eifersucht die ich erst hab seitdem er meinte ich bin zu dick und mir Fotos von seinen Freundinnen geschickt hat) Deswegen hab ich schon zwei Suizidversuche hinter mir, lag eine Woche in einem Bezirkskrankenhaus und hab starke Depressionen. Seit einigen Wochen geht er auch jedes Wochenende feiern, hängt rund um die Uhr am Handy und schenkt mir eigentlich keine Beachtung mehr. Jeden Tag Streit, jeden Tag die Frage wieso ich ihm egal bin, jeden Tag die Ausrede er würde mich lieben kann aber seine Gefühle nciht zeigen, jeden Tag die Angst ihn an eine andere zu verlieren. Ich bin pausenlos am weinen. Wir sind immer soweit, dass er mich verlässt aber nicht geht weil ich ihn zurückhalte. Nach einem Gespräch meinte er, er würde es nicht mehr länger mitmachen und dass ich krank wäre. Ich merke, er Tud mir nicht gut. Ich will aber mit ihm zusammen bleiben, weil ich mir hoffe es wird wieder und wir würden und schon wieder aufrappeln. Nun zu meiner Frage, kann es sein dass er mich nicht mehr liebt ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von barbarinaholba, 7

Du bist so sehr mit dir selbst beschäftigt. , dass du gar nicht mehr bemerkst was für ein kaltes Herz dieser Mann an den Tag legt....und mit welcher Respektlosigkeit er dir gegenüber tritt.....

Wenn es dein Wunsch ist weiterhin mit diesem Menschen zusammen leben zu wollen.....obwohl du selber sagst:" es tut dir nicht gut", dann ertrage deine Qual..!.."es ist eine Zeit  .. eine qualvolle Zeit"    bis z. 3.Versuch. 

Respektiere dich und deinen Körper. , der dir schon längst eine/die richtige Antwort gegeben hat.

Antwort
von sozialtusi, 27

So wie Du schreibst, hat er Dich nie geliebt...

Schieß diesen dummen Idioten in den Wind...

Antwort
von Nashota, 17

Er ist ein selbstgefälliger Trottel und du im Grunde auch, nur von der naiven Sorte, wenn du an ihm festhalten willst.

Findest du in deinen Worten auch nur ein Wort, was seine Liebe zu dir zeigt? Ich hab keins gelesen...........

Antwort
von xxLucas, 23

Ne hat es nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten