Frage von CindyLena, 67

Hat zufällig jemand Tipps beim formulieren dieses Satzes?

"Eine Ausbildung bei XYZ wäre für mich von hoher Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte welcher in der nähe Gelegen ist. Zudem ist Teamarbeit und das Arbeiten mit Menschen für mich sehr Interessant."

Ich verzweifel gerade bei der Formulierung dieses Satzes. Dieser Satz ist für eine Bewerbung. (Da muss natürlich alles Perfekt sein. Deswegen frage ich auch mal hier nach) Hat jemand Tipps zum Formulieren dieses Satzes?

Danke und Gruß

Antwort
von Malocher89, 21

"Eine Ausbildung bei XYZ wäre für mich von hoher Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte welcher in der nähe Gelegen ist"


das klingt so als wenn du kein bock hättest weite strecken auf dich zunehmen :D hat keiner so wirkllich aber das sollte man nicht gleich zu anfang herraus "schreien" ;)


Eine Ausbildung bei XYZ wäre (((nicht wäre sondern IST ...du WILLST diese stelle wäre ist mehr so ...naja so lala schaun wa mal wenns nicht klappt auch net schlimm))) für mich von hoher Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte ((der gute bewertungen im netz hat was für dich eine gute ausbildung bedeutet oder sowas in der art  in der nähe ist etwas  ok das ist praktisch aber eher beiläufig im gespräch zu erwähnen)))




"Eine Ausbildung bei XYZ >>>IST<<< für mich von hoher Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte >> der gute bewertungen im netz/bekannten/freundeskreis/allgemein ausweist was für mich eine gute Ausbilddungsstelle auszeichnet.  Durch verschiedene Projekte konnte ich erfahrung in teamarbeit erlangen was mir bisher gut lag.


verschiedene projekte in der schule aber das weis die person nicht das wird dann als frage kommen ^^

nimm dieses schreiben als eine art vorspiel bei dem der das liest und entscheidet fragen aufkommen werden 

mit ein wenig geschick kannst du ihm/ihr diese fragen "zuspielen" ;)

viel glück ;)



p.s. ich habe zuletzt vor 10 jahren eine bewerbung geschrieben alle die meine antwort lesen bitte ggf. berichtigen !!!




Antwort
von luga2005, 22

Ich würde es so oder ähnlich formulieren:

Eine Ausbildung in Ihrem Betrieb ist für mich besonders interessant, da ich sehr gerne im Team und mit Menschen arbeite.

Dann würde ich noch andere Gründe anführen, was genau dich an diesem Ausbildungszweig interessiert.

Zum Wohnort - das würde ich persönlich schon einfügen, da viele Unternehmen Bewerber aus der näheren Umgebung bevorzugen.

Das könntest du z.B. so formulieren, in einem extra Satz:

Die Nähe zu meinem Wohnort und die daraus resultierende Unabhängigkeit und Flexibilität bringt für beide Seiten Vorteile.

Antwort
von Worf3333, 24

Puh,

Z. Bsp. 

Ich würde meine Ausbildung gerne in ihrem Betrieb machen, da ich mich schon im Vorfeld über ihren Betrieb erkundigt habe und denke das ich gut in ihr Team passen würde. Ihr Internet Auftritt hat mich als erstes angesprochen.Ich bin ein Teamplayer und arbeite sehr gerne mit Menschen.

Vielleicht so???


Schreib auf keinen Fall, das du es gut findest, da er in der Nähe liegt, denn dann bedeutet dir der Betrieb nichts, er ist nur einfach bequem.

Ich würde dich mit dem Satz auf keinen Fall einstellen, denn das zeigt mir das du einfach nur was machen musst und du nicht von der Ausbildung überzeugt bist und deine Arbeit gerne machst.

Antwort
von Norina78, 31

Die Nähe zum Wohnort solltest Du nicht erwähnen. Das ist für eine Firma kein guter Grund, Dich einzustellen.

Eine Ausbildung zum/zur ... ist für mich sehr interessant, weil ich gerne im Team und mit Menschen zusammen arbeiten möchte. Ich bin auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden, weil...

Antwort
von Calimero9, 32

Unabhängig von der Formulierung, bin ich nicht wirklich sicher, ob man den nahen Standort des Betriebes als Grund für die Bewerbung nennen sollte.

Antwort
von moluwo, 19

"Eine Ausbildung bei XYZ wäre für mich von hoher Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte welcher in der nähe Gelegen ist. Zudem ist Teamarbeit und das Arbeiten mit Menschen für mich sehr Interessant"

Nun, wenn nur die Naehe der Grund zur Ausbildung ist, das kommt glaube ich nicht so gut an.

Schreib, dass Du Dich mit dem,was die Firma macht, identifizieren kannst, es Deinen Interessen entspricht.

Antwort
von mekilue, 19

"Eine Ausbildung bei XYZ wäre für mich von großem Interesse, da ich sehr gerne in einem Betrieb lernen möchte, welcher sich in der Nähe meines Wohnortes befindet. Außerdem liegt mir Teamarbeit und der Umgang mit Menschen."

Andererseits sollte es nicht ausschlaggebend sein, dass der Betrieb in deiner Nähe liegt, sondern dass du dort den Beruf lernen kannst, der am besten zu dir passt. Nur ein Hinweis...

Kommentar von CindyLena ,

Danke!

Antwort
von 123tutu, 26

Ich würde nicht als erstes schreiben weil es in der Nähe ist.... 

Kommentar von CindyLena ,

mhm ok

Kommentar von 123tutu ,

Darf ich fragen in welchem genietet die deine Ausbildung machen willst 

Kommentar von CindyLena ,

Einzelhandelskaufmann bei einem großen Konzern (Namen will ich nicht sagen)


Kommentar von 123tutu ,

Ich würde schreiben :

- Betrieb genießt einen guten Ausbildungsruf 

- Ich bin dafür geeignet weil

- gut im Team arbeiten kann, nenne hier ein Bsp.  

-Gut mit sozialen Kontakten umgehen kann +Bsp 

- Ich ehrgeizig bin + Bsp 

-schon immer große Interesse in diesem Gebiet hatte +Bsp 

-.....

Antwort
von FGO65, 28

Da sind Fehler ohne Ende drin, wobei ich nicht die Formulierung meine.

Kommentar von CindyLena ,

Fehler werden natürlich noch verbessert... Das ist nur vorgeschrieben damit ich mir im Klaren bin wie ich alles formuliere

Kommentar von kreuzkampus ,

Puh! Pisa lässt heftig grüßen! Die Korrektur kann ja nur ein Anderer vornehmen. Cindy, ernsthaft: Mach auch einen Deutschkurs an der Volkshochschule.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community