Frage von Domii71 17.01.2012

Hat Zucker beim Muskelaufbau negative Auswirkungen?

  • Antwort von Interessierter9 17.01.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Direkt nach dem TRaining kannst du mit Zucker (was Wassertechnisch in größeren Mengen aber auch nicht ideal ist) deine geleerten Glykogenspeicher aufüllen, aber sonst bringt es viel mehr Langkettige Kohlenhydrate wie Haferflocken, Dinkelflocken oder Vollkornprodukte zu essen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!