Frage von BrilleHN, 62

Hat Windows 10 einen Kompatiblitätmodus für Windows 7?

Hallo ich würde gerne wissen ob ich meine alte Hard- und Software unter Windows 10 weiter verwenden kann. Das Problem ist in meinem Fall, dass es für meine Hardware größten teils nur Windows 7 Treiber gibt und die Hersteller meiner Software nur den Betrieb unter Windows 7 vorgesehen haben.

Jetzt habe ich aber keine Lust mehrere tausend Euro in neue Hard- und Software zu investieren, deshalb würde ich gerne wissen ob es einen Kompatiblitätsmodus gibt der die Verwendung alter Hard und Software ermöglicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LMAADF, 48

Ja. Win10 hat einen Kompatiblitätsmodus bis hin zu Windows Vista - Service Pack 3

 (Win Vista - Win 7 - Win 8)

Für die Treiber ist aber Microsoft nicht zuständig. Dafür sind die Hardwarehersteller zuständig. Geräte können, müssen aber nicht funktionieren. Größtenteils funktionieren aber auch alte Treiber mit Win10.

Antwort
von Jensen1970, 23

ich sage dir das nicht alle Programme unter windows 10 laufen werden das ist aber völlig normal besonders alte Hartware wird nicht unterstützt 

Nvidia Quadro FX 1500

ist zb. nicht kompatibel 

Antwort
von Gummileder, 18

Zweite primäre Partition erstellen und darauf Windows 10 installieren. Windows 7 kann dann immer noch alternativ gestartet werden (von der ersten Partition).

Antwort
von Hakopugo, 40

Windows 10 hat einen Kompatibilitätsmodus für Windows 10. Ich würde dir jedoch momentan abraten auf Windows 10 zu steigen da diese noch in Entwicklung ist und es vorkommen kann, das durch Updates der PC nicht mehr richtig hochfährt oder andere Fehler auftreten. Warte lieber noch etwas ab.

Kommentar von kelzinc0 ,

Bei updates kann es imemr zu problemen kommen spielt keine rolle wie alt das OS ist vor ein paar monaten erst hat ein win7 update bei millionen rechnern windows geschrottet nach über 6 Jahren immer noch.

Kommentar von Hakopugo ,

Dennoch ist Windows 10 noch eine Beta Version.

Kommentar von Daddelpaalme ,

Windows 10 ist nicht mehr in der beta...

Kommentar von Hakopugo ,

Quelle?

Antwort
von kelzinc0, 27

Du brauchst keine Treiber mehr für Windows10 außer Grafikarte, der rest ist bereit sin WIndows integriert.


Kommentar von Hakopugo ,

Das stimmt so nicht ganz. Die meisten Treiber werden mitgeliefert, richtig, aber es gibt noch genügend Treiber die man unter Umständen manuell installieren muss. Zum Beispiel einige WLan Karten / Sticks, teilweise Soundkarten uvm.

Kommentar von kelzinc0 ,

Diese Treiber werden aber zum Downlaod angeboten, wenn der Hersteller keine anbietet braucht man auch keine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten