Frage von ottozuBismark, 95

Hat VW was mit Hitler zutun?

Antwort
von Jo3591, 95

Weil da die Geschichte des VW Werks bei Fallersleben geschildert wird.

Antwort
von pwohpwoh, 62

Hitler war ein Fan von Ferdinand Porsche. Der kreirte den KDF-Wagen - später "Käfer" genannt. Viele Deutsche zahlten im voraus für ihn 800 RM ein, womit das Werk in Wolfsburg errichtet und später dort Panzer - aber keine Käfer - hergestellt wurden. Immerhin hat VW nach dem Krieg die 800 als DM auf Antrag an die noch Überlebenden zurück gezahlt.

Kommentar von nurromanus ,

Mal wenigstens einer, der Ahnung hat. Nur der Schluss mit den 800DM stimmt nicht ganz: Auszug aus Wikipedia:

Da das Volkswagenwerk aber nie in Besitz der Gelder gelangt war, die auf einem Sperrkonto der Bank der Deutschen Arbeit verbucht waren, endeten die Prozesse 1961 unter Ausschluss eines Rechtsanspruches mit dem Angebot der Volkswagenwerk AG, den „KdF-Sparern“ einen Rabatt von bis zu 600 DM (entspricht heute 1.310 EUR) beim Kauf eines Fahrzeugs zu gewähren, was knapp einem Sechstel des Neupreises entsprach. Wer sich keinen neuen Wagen kaufen wollte oder konnte, erhielt bis zu 100 DM ausbezahlt.

Antwort
von stoffe19, 89

Ja schon zu Teilen, deswegen heißt VW ja auch ausgesprochen "Volkswagen" und wurde von Hitler unter Anderem eingeführt, um das Volk zu vereinen, weil jeder einen VW Käfer hatte.

Kommentar von nurromanus ,

"Volkswagen" und wurde von Hitler unter Anderem eingeführt, um das Volk zu vereinen, weil jeder einen VW Käfer hatte.

Setzen, 6!

Das Ding hiess damals KDF-(Kraft durch Freude) Wagen und wurde nur in wenigen Exemplaren hergestellt, bevor dann der Krieg ausbrach und sich das KDF-Werk bei Fallersleben (Wolfsburg) nur noch mit der Produktion von Kriegsmaterial befasste. "Jeder hatte einen Volkswagen" ist also grundfalsch!

Kommentar von stoffe19 ,

Okay ja aber er wollte dass Volk vereinen dass definitiv !

Kommentar von stoffe19 ,

Unser Lehrer brachte uns dass so bei :O bin ja schon still :/

Antwort
von Kuno33, 78

https://de.wikipedia.org/wiki/Volkswagen_AG#Gr.C3.BCndung

Hier findest Du Deine Frage beantwortet! Ja, VW hatte etwas mit Hitler zu tun.

Antwort
von lordronny, 43

Wurde von Hitler eingeführt "Volkswagen"

Kommentar von nurromanus ,

Bloss, dass Hitler ihn nicht "Volkswagen" nannte. Mein Gott, schreibt doch nur was, wenn ihr auch Ahnung habt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten