Hat von euch jemand Erfahrung mit einem wasserbett wo auf einer Seite ein wasserkern ist und auf der anderen Seite eine normale Matratze?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, durch fachgerechte Abstützung zwischen den beiden Matratzen ist es auf jedenfall möglich eine normale Matratze neben einer Wasserbettmatratze zu platzieren ein wenig aufwendig ist es auf jedenfall.

Falls ihr Problem noch Aktuell ist können sie sich gern mit mir in Verbindung setzen.

Vg Melanie von Wellenschläfer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung