Frage von Halbauskenner11, 22

Hat Vodafone wirklich eine 12-monatige Kündigungsfrist?

Hey Leute, ich habe einfach ein deutlich zu langsame Internetleitung und habe deswegen bei Vodafone angerufen und die haben mir erzählt, dass sie seit Ende 2014 in den AGB-Änderungen eine 12-monatige Kündigungsfrist eingeführt haben. Ich könne also wohl schon mal kündigen, aber erst nächstes Jahr dann die schnellere Leitung bekommen. Aber das würde überhaupt keinen Sinn machen weil die dann ja 1. Kunden verlieren (weil ich will ja nicht wechseln, nur eine schnellere Leitung, aber wenn das wirklich stimmt mit der Kündigungsfrist sag ich Adé Vodafone), 2. ist es blöd für die, die aus beruflichen Gründen eine schnellere Leitung brauchen, und 3. macht es finanziell keinen Sinn denn schnellere Leitung=mehr Geld. Naja, mich interessiert zurzeit einfach nur die Frage: Hat Vodafone wirklich eine 12-monatige Kündigungsfrist eingeführt? Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen und ein fettes DANKE schon mal im vorraus ;)

Antwort
von WosIsLos, 15

24 Monate Laufzeit - 3 Monate Kündigungsfrist - 12 Monate Vertragsverlängerung.

Genau das wird man dir auch mitgeteilt haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten