Frage von puddingmucki, 45

Hat unsere Freundschaft noch einen Sinn oder verschwende ich meine Zeit?

Mein Problem ist folgendes: Ich bin mit ihr schon seit drei Jahren befreundet und klar haben wir ab und zu mal Zoff aber in letzter Zeit streiten wir uns nur noch. Vor einem Jahr hat sie dann diesen Typen kennengelernt und irgendwie von da an ging es mit unserer Freundschaft dann nur noch bergab. Sie ist mit ihm jz seit einem Monat zusammen und ganz ehrlich sie ist ein wenig egoistisch. Letztens hab ich mich mit ihr ihrem freund und seinem Bruder getroffen und eig war die Stimmung und alles super aber sie wollte mich von anfang an nicht dabei haben und heute hat sie mir gesagt sie geht mit ihrem freund essen und ich denk mir so "okay ist sicher ne verabredung oder so" und dann seh ich das sie auch noch seinen bruder eingeladen hat und ich frage mich wieso sie mir nichts davon gesagt hat als ich sie dann drauf angesprochen hab kam nur "du hast ja nd gefragt wer mitkommt" das hätte sie doch wohl erwähnen können oder? Seit sie irgendwie mit diesen Leuten befreundet ist, kriselt es zwischen uns nur noch ganz besonders aber seit ich die zwei auch persöhnlich kenne. Und ich frage mich und euch ob das noch Sinn hat mit ihr befreudet zu sein wenn sie mich nichtmal mit ihren freunden dabei habem will die MICH nämlich auch mögen. Was sollte ich also tun? Sorry das es so lang geworden ist

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SdGInsane, 14

Hey Puddingmucki :)

Ich hatte das selbe Problem mit einer Freundin.. Das war von ca 2 Jahren bis vor einem halben Jahr ca. so. "Freundschaft" möchte ich es mal nennen war es nicht wirklich.. für mich waren Gefühle im Spiel und ich konnte nur schwer damit klar kommen das sie nun einen Freund hat. Dazu muss ich sagen das er ganz schön krass drauf war und wir ein sehr angespanntes Verhältnis hatten. Ich (mittlerweile 18) kann mich ganz gut in dich hineinversetzen. Wie alt bist du denn wenn ich fragen darf ? Es gibt Tage da haben wir in unserer Jungsclique auch nicht immer bock auf jeden und gehen einfach raus ohne anderen bescheid zu geben die auch sehr gut mit uns befreundet sind. Du musst damit etwas lockerer umgehen. Sie hat jetzt einen Freund... Sie möchte ihre Zeit mit ihm genießen.. vlt. sind ihr eure Streitereien auch einfach lästig geworden und sie möchte nicht das soetwas vorkommt wenn ihr neuer Schwarm dabei ist. Vielleicht ist er auch einfach Eifersüchtig wenn seine Freundin immer ihren besten Freund am Start haben muss. (so war es bei mir). Sieh das ganze etwas lockerer.. sprich sie aber darauf an wenn du das Gefühl hast ihr habt einen ruhigen Moment wo keiner innerhalb von Sekunden auf 180 ist. Rede mit ihr und geb ihr zu Verstehen das du auch gerne noch Zeit mit ihr verbringen möchtest. Achte aber darauf das sie das nicht in den falschen Hals bekommt.. Manchmal reicht ein Missverständnis und das wars. Ich weiß nicht ob du Gefühle für sie hast bzw. wie nahe ihr euch steht aber man sollte nicht wegen blöden Streitereien eine gute Freundschaft aufs Spiel setzen. Sorry ist ein wenig lang geworden ^^

Liebe Grüße und Viel Glück.. ich hoffe es hilft dir

Yannick ;)

Kommentar von puddingmucki ,

Ich bin 15 und Danke hat mir sehr geholfen ich werd mal mit ihr reden :)

Antwort
von xxLKS, 18

Wie alt seid ihr/ bist du? Wenn man fragen darf. Ich hätte ihr für eine Zeit nicht auf Whatsapp geschrieben und gewartet bis sie auf dich zukommt.

Kommentar von puddingmucki ,

15 und 16

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten