Frage von Mopi100, 34

Hat sie Recht verbringe ich zu viel Zeit mit Familie und Freunden?

Hey Community

Also ich fange mal mit der Erklärung meiner Situation an.

Wir sind beide 19 Jahre und besuchen auch noch die Schule, wir sind jetzt schon 7 Monate zusammen und wir sind bis jetzt auch sehr Glücklich gewesen. Jedoch ist mir am Anfang schon aufgefallen das sie sehr auf mich bezogen ist was nichts schlimmes ist vor allem am Anfang einer Beziehung ist das doch so weil man seinen Partner ja richtig kennen Lernt.

Nur mittlerweile Engt es mich einfach nur noch ein :(, zB wenn es mal darum geht das ich mit meinem Besten Freund Trainieren gehen will wirft sie mir sofort vor das mir alle Wichtiger sind sogar wenn sie Arbeiten muss ist sie unzufrieden wenn ich mal was mit wem anderen zusammen unternehmen will. Leider hatte ich auch vor kurzem ein Schweres Familien Problem wo rauf sie regelrecht auf meine Familie Eifersüchtig wurde weil ich in der Zeit sehr oft zu Hause bleiben musste.

Sie hat mir selber einmal gesagt das sie nur schwer damit klar kommt wenn sie mich Teilen muss.

Wenn ich versuche mit ihr darüber zu Sprechen das sie nicht auf meine Freunde und Familie Eifersüchtig zu sein braucht weil das auch zu meinem Umfeld gehört Reagiert sie sehr Aggressiv und wirft mir vor das ich viel zu Kindisch sei das ich dauernd nur meinen Besten Freund sehen will und mein Ganzes Leben nur mit meiner Familie zusammen Verbringen will.. ):

Jetzt aber zur eigentlichen Frage hat sie damit wirklich so recht ? Darf ich nicht auch mal Zeit neben der Beziehung haben ?

Ich hab vieles zurück gestellt für sie damit ich viel Zeit für sie habe Hobbys und Freunde kommen oft sehr kurz, ich will nicht weniger Zeit mit ihr verbringen nur ich will nicht jedes mal Streiten müssen wenn mal wer andera Zeit mit mir will, :(

Hat sie wirklich so recht ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Mopi100,

Schau mal bitte hier:
Freizeit Recht

Antwort
von SiViHa72, 14

Sorry, aber.. ihre Einstellung ist schon extrem besitzergreifend und eher teenie-mäßig, nicht erwachsen.

In einer vernünftigen  Beziehung hängt man nicht rund um die Uhr aufeinander,d a hat jeder seinen Freiraum.. und darf ihn  auch haben.

Es ist normal,d ass man mal was mit Kumpels unternimmt (erst recht, wenn Missy eh auf Arbeit ist).. und auch,d ass es mal Phasen gibt, wo man mehr Zeit für Familie o.ä. braucht.

Was sie macht, erinnert mich eher an totalen Johnny Controletti, das nimmt einem die Luft zum Atmen.  :-C

Antwort
von Cooki3monster, 19

Kann deine Freundin garnicht verstehn.
Sie klammert finde ich zu sehr. Natürlich sollte man auch mit Familie und Freunden Zeit verbringen und nicht nur mit ihr.

Hört sich so an als ob sie mit ihrer Familie bzw Freunden garnichts macht und nur bei dir sein will.

Kommentar von Mopi100 ,

Mit der Familie macht sie nur selten was und mit Freunden genauso

und ja das will sie auch

Kommentar von Cooki3monster ,

Ich würde mal ernsthaft reden mit ihr nicht nur wegen dem klammern sondern auch das es dir besser geht

Antwort
von Teeliesel, 13

du hast noch dein eigenes Leben und dazu gehören DEINE FREUNDE, DEINE FAMILIE, DEINE HOBBYS u.a., die du in deiner Freizeit sehen bzw. ausüben kannst. ! Eifersucht ist ein Trennungskiller und nicht gut. Sie muss begreifen, das du auch noch mit anderen Menschen dein Leben teilen willst. Ist sie nicht bereit, dir mehr Freiheit zu lassen, trenne dich von ihr, auch wenn es schwer fällt.

Antwort
von Hope1791, 18

Nein, hat sie nicht! In einer Beziehung braucht man freiraum... 24/7 aufeinander ist, denke ich eher kontraproduktiv.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community