Frage von Cloud46, 66

Hat sie keine Interesse oder warum schreibt sie nicht?

Also erstmal guten Tag
Und zwar hab ich ein kleines Problem ...naja was heißt Problem , es geht um ein Mädchen , das ich schon seit der Grundschule kenne . Mittlerweile bin ich in der 11.Klasse und Sie in der 10ten . Nun sagt sie , wenn Sie mich sieht ( was nicht so oft der Fall ist ) ,,Hallo" und lächelt mich an . Außerdem hat sie schon 3 mal gesagt , dass sie mich noch von der Grundschule kennt und dann hab ich mir gedacht : hm, Sie sieht ja ganz nett aus , dann kann ich sie ja mal in Whatsapp anschreiben. Nun ja ich hab sie in Whatsapp angeschrieben , dass ich es bin und wir zusammen in einen sozialen Kurs gehen (ist unwichtig) . Nun ja ,dann hat sie gesagt :,, Hi wie kann ich dir helfen ? Und dann hab ich gesagt :,, nichts wollte nur mal Hallo  sagen" . Direkt  danach bekomme ich ein :,, achso" . Nun , zuletzt habe ich noch geschrieben Wg und darauf hat sie bis heute nicht geantwortet (eine Woche...hab sie bis dahin auch nicht angesprochen ....sie auch nicht) , obwohl die lesebestätigung an ist . Nun kann man ja sagen : Sie hat kein Interesse an mir. Damit komm ich klar , nur jetzt zu meiner Frage : Warum spricht sie mich dann manchmal an bzw. hat mich angesprochen ???  Warum denkt ihr schreibt sie nicht ? Ich könnte sie natürlich selbst fragen , des würde aber so zu übersichtlich rüberkommen , Nun ja kennt ihr ein solches Phänomen ? Oder sollt ich Sie einfach für immer vergessen auch freundschaftlich?

Lg Cloud

Antwort
von mariontheresa, 31

Vielleicht wollte sie einfach nur höflich sein. Freundlicher smalltalk ohne Hintergedanken.

Antwort
von Bescheidweisser, 29

Oh man.... ehrlich das ist ein Problem der heutigen Jugend. "Hey. WG?" "Gut und bei dir?" "Auch" "achso" "hm" "und sonst?" "Nix.." "WDMMG?" "Nö" "k"

Was ist das denn für ne Art der Konversation?

Mein Rat: schreib richtig. Nicht mit Abkürzungen oder so 0815 ... sie ist ein Mensch. Und Wenn du sie magst zeig ihr das mit Interesse und nicht mit einem Schriebs der von jedem x-beliebigen Menschen kommt. Mach dich interessant und sei kreativ. Dann wird das was :)

Ich hoffe du verstehst was ich meine :)
Viel Glück

LG Micha

Kommentar von Cloud46 ,

du hast Recht aber normalerweise stört das niemanden egal welches Geschlecht

Kommentar von Bescheidweisser ,

Vielleicht "stört" es sie auch nicht. Aber was soll man da eben groß drauf antworten. Ich bin selbständig im Bereich Marketing. Daher hab ich meine Antwort auch entsprechend Formuliert. Faktisch: wenn du ne Konversation willst dann solltest du dafür die nötige Textliche Grundlage liefern. Und wenn Du tatsächlich was von ihr willst solltest du eben versuchen ihr Interesse zu wecken. Von nichts kommt nichts :)

Antwort
von LifelineFreak, 25

Hmm weißt du dat kenn ich zu gut :PP

Bei jeden ist es unterschiedlich entweder hat sie keine Interesse oder will später antworten ODER sie hat natürlich vergessen zu Antworten '-'

Am besten wartest du 1-2 tage ab und schreibst sie wieder an :D

Antwort
von CocoS2020, 22

Als erstes solltest du ihr keine keine Abkürzung wie wg schreiben sondern ganze Sätze dann ist die Wahrscheinlichkeit größer dass sie dir antwortet 

Schreib sie einfach noch mal  an und dieses Mal frag was sinvolleres als ersten und dann schreib über andere sachen...

Antwort
von NicoAusRostock, 21

Rede mit ihr, die ganze Gesellschaft geht wegen dieser Messenger nur den Bach herunter, da digitale Kommunikation eben nicht dasselbe wie analoges "face to face" ist. Gespickt von Missverständnissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community