Frage von Flokiodinsson, 51

Hat sie doch noch Gefühle für mich?

Es ist 8 Monate her das wir uns nach 3 Jahren getrennt haben. Was mich schwer getroffen hatte war, dass sie nach einer Woche einen neuen hatte mit dem sie immer noch zusammen ist... Ich weiß nicht ob sie sich schon vorher kennengelernt haben und ob Er letzendlich der letzte Anstoß für die Trennung war. Ist mir auch egal. Sie wollte trotzdem mit mir befreundet sein weil wir uns einfach zu gut verstehen und wir scheinbar wie sie sagt seelenverwandte sind, was ich bestätigen kann da wir uns ohne Worte verstehen und stundenlang reden können. (Bevor die Frage aufkommt, ich habe unsere Beziehung als selbstverständlich angesehen und trotz monatelangem darauf aufmerksam machens habe ich nichts geändert... Ich bereue es bis heute.) Wir haben es auch über Monate durchgezogen, es wurde immer schwerer für mich da ich in ihr immer noch meinen perfekten Partner sehe, doch sie sagte ihre Gefühle reichen einfach nicht mehr für eine Beziehung. Ich brach den Kontakt vor ca. Drei Wochen ab. (Das komische an der Sache ist ihre und meine Eltern haben sich angefreundet,weshalb ich immer noch Kontakt zu ihren Eltern habe. Sie lieben mich einfach und finden das ganze schade.) Jetzt bin ich aber neulich über ihren Blog gestolpert in dem sie mehrere Texte übers vermissen rebloggt hat. Ich vermisse sie unglaublich,denn sie war und ist eigenlich noch immer die wichtigste Person in meinem Leben. Ich überlege mich zu melden und es einfach wieder mit Freundschaft zu versuchen, denn ich bin lieber an ihrer Seite und sehe sie glücklich als dass ich sie nie wieder sehe. Was meint ihr ?

Antwort
von liebe1liebe, 27

Ich denke schon, sprich mit ihr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten