Frage von hippielover, 138

hat sich mein bester freund in mich verliebt oder ist das 'benehmen' normal?

also, mein bester freund und ich kennnen uns seit dem sommer, wir gehen auf die gleiche schule und machen auch in unserer freizeit viel miteinander. wir können über alles miteinander reden& er ist immer für mich da, er macvt mir oft komplimemte. in der schule, oder auch sonst lehnen wir uns meistens beieinander an& wenn wir söleine sind kuscheln wir auch. manchmal halten wir uns auch einfach an den händen, zur begrüssung gibts immer eine umarmung& manchmal n küsschen. er schenkte mir sccon oft blumen und bringt mir auch sonst dinge. viele meiner freunde denken er stehe auf mich& nach einer kollegin stand er mal auf mich. es gibt leute die unsere 'beziehung' übertrieben finden... könnte es sein das er wirklich in mich verliebt ist? (sind beide 17)

Antwort
von MrHilfestellung, 91

Ich würde meiner besten Freundin nie regelmäßig Blumen schenken und küssen tun wir uns auch nicht. Denke, dass es wahrscheinlich ist, dass er auf dich steht.

Antwort
von 2001Jasmin, 52

Hallo,
Laut deinen Beschreibungen ist es gut möglich; dass er auf dich steht. Ich würde noch abwarten und schauen wie es sich weiter entwickelt:D auf jeden Fall wünsche ich dir alles gute und ganz viel Glück 🍀🍀

Antwort
von mymanoymous, 72

ich denke eher nicht weil wenn er schon so gut zu dir ist dann schätze es auch denn ihr seid ja beste freund also schon das sagt alles aus ich mein nur weil er das alles tut muss er gleich nicht in dich verknallt sein . ich mein tuh die gedanken auf die seite den Freundschaft hält länger als Beziehung ein guter junge wenn er sowas für dich tut

Antwort
von regex9, 59

Also er schenkt dir oft Blumen und du verstehst dieses Zeichen nicht? Sprich ihn mal daraufhin an, vielleicht traut er sich nicht.

Antwort
von RedKnight, 59

JA. Sehr wahrscheinlich.

Antwort
von NeuOtaku, 2

unnormal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community