Hat schon jemand Erfahrungen mit einem Praktikum im Zoo gemacht wenn ja welche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Tiere magst würde ich an deiner Stelle eher im Tierheim machen... weil Zoos eigentlich eher nicht artgerecht sind und du wahrscheinlich nicht Küken oder so an Vögel verfüttern willst....
Aber ich rate dir vielleicht eher woanders ein Praktikum zu machen weil es kaum Ausbildungs stellen als tierpfleger gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
30.01.2016, 10:26

Ah ja, die Haltung im Tierheim ist artgerecht(er) und das Verfüttern von Küken an Karnivoren ist nicht artgerecht?

Seltsam,Seltsam,Seltsam!

1
Kommentar von SJ7IFVQ5
30.01.2016, 10:47

Nein natürlich ist das Tierheim nicht artgerecht aber es ist schon ein Unterschied ob man Tiere die hier nicht gehalten werden können für immer einsperrt oder ob man sie übergangsweise aufnimmt... Doch Küken und so verfüttern ist total natürlich und genau so wie Fleisch essen aber ob man das will....?!

0

Ja, war mal 2 Tage in nem Zoo. war ganz gut, es wurden mir hslt alle Tiere vorgestellt, was die einzelnen brauchen, dann musst ich misten und Füttern helfen, sowie an der Kasse sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte mal ein Praktikum als Eisbär machen, aber sie wollten mich nicht!

Ironiemodus Aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spaceunicorn007
30.01.2016, 10:21

ja ich will da als Aushilfsaffe hin

2

Was möchtest Du wissen?