Frage von Teslarin, 139

Hat noch jemand die Erfahrung gemacht, dass der Aldi-Talk Gutscheincode nicht funktioniert hat und gab es daraufhin ebenfalls Probleme mit dem Kundenservice?

Kürzlich wollte meine Aldi-Talk Prepaid Karte aufladen, was leider nicht funktioniert hat. Stattdessen kam folgende Fehlermeldung zum Vorschein:

Dieser Service ist nicht vorhanden: Bitte Aufladecode überprüfen/Bei Optionsbuchung Software-Version prüfen (im Hauptmenü) und ggf. aktualisieren. Mein Handy ist jedoch auf die neuste Version geupdatet.

Daraufhin habe ich mich mit der Fehlermeldung beim Aldi-Talk Service gemeldet, die mir versichert haben, dass Sie mir mein Guthaben nachdem zuschicken des Gutscheincodes, wieder aufladen werden. Nach dem Zusenden, hat man diese Aussage doch wieder zurückgenommen und behauptet, dass ein Wiederaufladen doch nicht möglich sei.

Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich würde gerne wissen, ob dies eventuell ein Massenphänomen ist.

Antwort
von dadamat, 93

Hatte auch noch nie Probleme, die Aufladung mit dem GSM Code ging immer einwandfrei und brachte die Aufladung innerhalb von 5 Sekunden. Über die 1155 dauerte das etwas länger, aber selten über 10 Sekunden. Die Hotline ist überwiegend freundlich, viel besser als bei der Telekom. Nur eine E-Mailbeantwortung dauert sehr lange (bis zu einer ganzen Woche).

Antwort
von PASHH, 91

Hatte solche Probleme auch nie. Ich lade mittlerweile aber trotzdem gerne online und dann via Bankeinzug auf. Da gab es bisher nie Probleme. Einmal anmelden und immer schön einfach und schnell aufladen. Kann ich nur empfehlen. 

Kommentar von Teslarin ,

Alles klar - auch interessant.

Antwort
von herrausHH, 86

Das Problem hatte ich noch nie und ich hole mir regelmäßig (oft auch auf Vorrat) Guthaben direkt im Aldi. 

Hast du dir den Code selbst gekauft oder von jemandem abgekauft? Hast du es mal über die verschiedenen Aufladewege versucht (Hotline, App, Web, Tastenkombination *104*Aufladenummer# )?

Kommentar von Teslarin ,

Ja, alles ausprobiert. Mich interessiert vor allem auch, ob noch jemand so eine ambivalente Erfahrung mit dem Kundenservice gemacht hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community