Frage von jopl91, 68

Hat meine Suzuki LTZ 400 einen Motorschaden?

Hallo, Ich fahre eine Suzuki Ltz von 2004. Gestern ist mir ein nageln von Motor aufgefallen und auf dem Weg nach Hause ist das Quad bei 70-80km/h die Drehzahl abgefallen und die Hinterräder haben blockiert, natürlich direkt Kupplung gezogen und ausrollen lassen. Nun habe ich das Quad nach Hause geschleppt im Leerlauf und frage mich natürlich was das ist. Habt ihr eine Idee oder Vermutung? Steuerkette gerissen? Kolbenfresser? Natürlich muss ich da nachschauen aber wollte vorab mal fragen ob jemand das erklären kann, schon mal hatte oder ähnliches. Vielen Dank im Vorraus, hoffe auf Antwort Johannes

Antwort
von batlenn, 48

War bei meinem Kolbenfresser genau so:)

Antwort
von bauerjonas, 52

Könnte ein Koöbenfresser sein, laut deiner Beschreibung ist es wahrscheinlich auch einer! Lässt der Motor sich denn noch durchdrehen?

Kommentar von jopl91 ,

Inwiefern durchdrehen? Also das Getriebe ist es definitiv nicht. habe nochmal versucht zu starten als ic dann am strassenrand stand. Zuerst hat der Starter nicht gedreht, beim zweiten versuch hat er gedreht und dann wieder festgesessen. Also da scheint definitiv was zu klemmen, aber weiter wollte ich es nicht versuchen, da sonst noch mehr kaputt geht denke ich

Kommentar von bauerjonas ,

Jop könnte höchstwahrscheinlich ein Fresser sein!

Antwort
von Quad500, 35

Könnte ein Kolbenfresser sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten